Rache ist nass

Video: Delfin wehrt sich gegen aufdringliche Fotografin

Orlando - Delfine gehören nicht in kleine Becken. Das bewies ein besonders frecher Säuger im SeaWorld Orlando. Eine Besucherin wollte ihn mit ihrem Tablet fotografieren - und bereute es bitter.

Diese Frau wird ihren Besuch im SeaWorld Orlando wohl nicht so schnell vergessen. Sie wollte mit ihrem Tablet ein Bild von einem der Delfine machen und ging ganz nah heran - doch zum Foto kam es nicht. Der Säuger grinste frech, machte einen Sprung, schnappte nach dem Tablet und zog es ins Wasser. Dort ließ er das Gerät gleich wieder los und tauchte ab. Die Dame fischte es eilig aus dem Wasser.

Der Delfin und seine Artgenossen freuten sich sichtlich über das Gekreische und setzten noch eins drauf, in dem sie die übrigen Zuschauer nass spritzen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Igel finden draußen noch genug Futter
Viele Menschen helfen oder füttern Igel, wenn der Herbst beginnt. Dies ist aber nur bei verwaisten Jungtieren oder offensichtlich verletzten Tieren notwendig. Wer Igeln …
Igel finden draußen noch genug Futter
Katze knabbert Kabel an: Zahnprobleme können Ursache sein
Katzenbesitzer kennen das: Die Vierbeiner kauen an Kabeln herum. Das tun sie oftmals deswegen, weil sie Zahnschmerzen haben oder sich langweilen. Viel schlimmer sind …
Katze knabbert Kabel an: Zahnprobleme können Ursache sein
Arthrose bei Katzen: Was den Schmerz lindern kann
Die Leidenszeit beginnt mit der kalten, nassen Jahreszeit: Bei Katzen mit Arthrose schmerzen die Gelenke dann besonders. Halter haben verschiedene Möglichkeiten, den …
Arthrose bei Katzen: Was den Schmerz lindern kann
Kranke Haustiere können ihre Besitzer stark belasten
Dass die Pflege eines schwerkranken Angehörigen belastend ist, versteht vermutlich jeder. Aber auch die Betreuung eines chronisch- oder sterbenskranken Haustieres kann …
Kranke Haustiere können ihre Besitzer stark belasten

Kommentare