S-Bahn-Chaos: Ausfälle auf der Stammstrecke

S-Bahn-Chaos: Ausfälle auf der Stammstrecke

Rache ist nass

Video: Delfin wehrt sich gegen aufdringliche Fotografin

Orlando - Delfine gehören nicht in kleine Becken. Das bewies ein besonders frecher Säuger im SeaWorld Orlando. Eine Besucherin wollte ihn mit ihrem Tablet fotografieren - und bereute es bitter.

Diese Frau wird ihren Besuch im SeaWorld Orlando wohl nicht so schnell vergessen. Sie wollte mit ihrem Tablet ein Bild von einem der Delfine machen und ging ganz nah heran - doch zum Foto kam es nicht. Der Säuger grinste frech, machte einen Sprung, schnappte nach dem Tablet und zog es ins Wasser. Dort ließ er das Gerät gleich wieder los und tauchte ab. Die Dame fischte es eilig aus dem Wasser.

Der Delfin und seine Artgenossen freuten sich sichtlich über das Gekreische und setzten noch eins drauf, in dem sie die übrigen Zuschauer nass spritzen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hunde gegen Schnee und Kälte wappnen
Wenn im Winter die Temperaturen fallen, packen wir uns dick ein. Doch auch Hunde können frieren. Drei Experten geben Tipps, wann und wie Hundehalter ihre Vierbeiner vor …
Hunde gegen Schnee und Kälte wappnen
Daumenkralle bei Hunden selbst kürzen
Die Daumenkralle hat bei Hunden keinen Kontakt zum Boden. Sie ist die erste Kralle auf der Innenseite der Vorderpfote. Wird sie zu lang, sollten Hundehalter diese …
Daumenkralle bei Hunden selbst kürzen
Pferde brauchen auch im Winter viel Wasser
Viele Pferdehalter stellen sich bei Anbruch des Winters die Frage, wie sie ihre wertvollen Vierbeiner sicher durch die kalte Jahreszeit bringen. Dabei gibt es ein paar …
Pferde brauchen auch im Winter viel Wasser
Platz am Fenster: Katzen brauchen gemütlichen Aussichtspunkt
Samtpfoten bleiben bei Eis und Schnee oft freiwillig drin. Doch Katzen, die das Herumstromern gewohnt sind, langweilen sich besonders schnell in der Wohnung. Etwas …
Platz am Fenster: Katzen brauchen gemütlichen Aussichtspunkt

Kommentare