+

Knapp sechs Zentimeter lang

Warum Fruchtfliegen riesige Spermien haben

  • schließen

Die Fruchtfliege Drosophila bifurca ist bloß wenige Millimeter groß, produziert aber knapp sechs Zentimeter lange Spermien. Was hat es damit auf sich?

Jeder kennt sie: die Fruchtfliege. Sie ist zwar klein, beim Schwirren um die Obstschale ist das Ärgernis dafür umso größer. Doch noch etwas ist bei den winzigen Insekten ziemlich groß - und zwar ihre Spermien. Fast sechs Zentimeter sind diese lang. Normalerweise sind bei Tieren die Spermien wesentlich kleiner als die Eier, damit mehr davon produziert werden können. Viele kleine Spermien erhöhen in der Regel die Wahrscheinlichkeit für den Fortpflanzungserfolg.

Bei den Fruchtfliegen ist es jedoch genau andersherum: Je größer, desto besser. Ein internationales Forscherteam unter der Leitung der Universität Zürich liefert nun erstmals eine schlüssige Erklärung für die Evolution dieser Riesenspermien.

Fruchtfliegen haben riesige Spermien - das ist der Grund

Es gibt zwei mögliche Erklärungen seitens der Wissenschaftler: Einerseits können größere Spermien ihre kleineren Konkurrenten aus dem Geschlechtstrakt der Weibchen verdrängen. Je größer die Tiere, desto größer auch die Spermien – ein klarer Wettbewerbsvorteil bei der Befruchtung der Eier also. Andererseits sind größere Männchen bei der Fortpflanzung im Vorteil, da diese mehr der längeren Spermien produzieren als kleinere Artgenossen. "Die sexuelle Selektion begünstigt also längere Spermien", erläutert Stefan Lüpold, Evolutionsbiologe an der Universität Zürich.

Die zehn skurrilsten neuen Tier- und Pflanzenarten

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Haustiere jetzt vor Zeckenbissen schützen
Mit dem Frühjahr beginnt die Zeckensaison. Trägt Hund oder Katze die Parasiten ins Haus, kann dies auch für den Menschen gefährlich werden. Doch so weit muss es nicht …
Haustiere jetzt vor Zeckenbissen schützen
Die Katzentoilette richtig säubern
Da sind sich Mensch und Tier einig. Ein sauberes Klo muss sein. So gelten auch für Katzen-Toiletten wichtige Hygiene-Regeln.
Die Katzentoilette richtig säubern
Mit älteren Tieren mindestens einmal im Jahr zum Arzt
Mit einem Hund und Katze sollte man zur Kontrolle gehen. Das gilt vor allem für ältere Haustiere. Denn bei ihnen bleiben Krankheiten im Alltag oft unbemerkt. Die …
Mit älteren Tieren mindestens einmal im Jahr zum Arzt
Auch Hunde fressen Katzengras
Es gibt eine Winter-Alternative fürs Grasfressen: Hunden kann in der kalten Jahreszeit Katzengras angeboten werden. Das können Halter selbst ziehen.
Auch Hunde fressen Katzengras

Kommentare