+
Da ist er wieder: Ein Storch steht am 29.04.2017 vor einer Terrassentür in Glambeck (Brandenburg) - es handelt sich nach Angaben von Ortsvorsteherin Peltzer-Blase um Problemstorch “Ronny“, der im vergangenen Jahr das Dorf mit Attacken auf Autodächer und Fensterscheiben tyrannisiert hatte.

Nicht der schon wieder!

Er ist wieder da: Problemstorch Ronny nervt aufs Neue

Glambeck - Nicht der schon wieder: Das Dorf Glambeck im Norden Brandenburgs muss sich offensichtlich auf neue Storch-Attacken auf Autodächer und Fensterscheiben einstellen.

Storch Ronny, der im vergangenen Jahr mit seinen Schnabelattacken bundesweit Schlagzeilen machte, sei seit kurzem wieder da, sagte Ortsvorsteherin Hilde Peltzer-Blase am Samstag. Sie will ihn erkannt haben und betont: „Er hat sich nicht verändert.“ Zuerst hatte die „Märkische Allgemeine“ (Samstagausgabe) über die Rückkehr des garstigen Ronny berichtet.

Peltzer-Blase hat den Storch nach eigenen Worten in diesem Frühling bereits im heimischen Garten gesichtet. Monatelang hatte Ronny im vergangenen Jahr das Dorf tyrannisiert. Er hackte, was das Zeug hielt, auf dunkle Autodächer und Fensterscheiben ein. Naturschützer vermuteten damals übertriebenes Balzverhalten. Bewohner wussten sich nicht anders zu helfen, als Bettlaken vor Fenster zu hängen. Im Herbst hat das Dorf noch aufgeatmet, als Ronny endlich den Abflug gemacht hat.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frische Zweige oder Gemüse: Vögel brauchen etwas zum Nagen
Vögel sind für ihren Nagetrieb bekannt. Das kann sich durchaus negativ auf die Möbel der Halter auswirken. Doch es gibt Wege, wie sich unerwünschtes Knabbern verhindern …
Frische Zweige oder Gemüse: Vögel brauchen etwas zum Nagen
Zu viele Schnecken im Aquarium: Meist ist das Futter schuld
Eigentlich sind Wasserschnecken nützliche Helfer im Aquarium. Denn sie verwerten abgestorbene Pflanzenteile und überschüssiges Fischfutter. Doch was ist zu tun, wenn …
Zu viele Schnecken im Aquarium: Meist ist das Futter schuld
Körner oder Rosinen: Welcher Vogel was frisst
Unter Vogelfreunden ist das Füttern von Vögeln beliebt. Denn an den Futterstellen können sie die Tiere aus nächster Nähe beobachten. Nun müssen sie nur noch wissen, wer …
Körner oder Rosinen: Welcher Vogel was frisst
Gutmütig und bequem: Finnpferde sind ideal für Reitanfänger
Sie sind die einzige ursprüngliche Rasse Finnlands, doch im Ausland kennt fast niemand diese Kaltblüter. Dabei sind die Finnpferde sehr ausgeglichen und deshalb vor …
Gutmütig und bequem: Finnpferde sind ideal für Reitanfänger

Kommentare