Polizei räumt kompletten ICE - Hintergründe noch unklar

Polizei räumt kompletten ICE - Hintergründe noch unklar
Ein Notfallkoffer für Hunde sollte mindestens Verbandsmaterial, Schere und ein Mittel zur Wunddesinfektion enthalten. Foto: Wolfgang Kumm/dpa
+
Ein Notfallkoffer für Hunde sollte mindestens Verbandsmaterial, Schere und ein Mittel zur Wunddesinfektion enthalten. Foto: Wolfgang Kumm/dpa

Notfallapotheke

Erstes-Hilfe-Paket für Tiere parat haben

Tierhalter sollten für den Notfall gerüstet sein und ein Erste-Hilfe-Set im Haus haben. Doch was gehört hinein? Tierärzte informieren.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Splitter in der Pfote oder plötzlicher Durchfall: Tierhalter sollten für den Notfall gerüstet sein. Sinnvoll ist deshalb ein Erste-Hilfe-Päckchen mit Verbandsmaterial, Schere, einem Mittel zur Wunddesinfektion, einer Zeckenzange und Aktivkohle.

Erste-Hilfe-Päckchen gibt es im Zoofachhandel und in der Apotheke, erläutert der Bundesverband Praktizierender Tierärzte. Auch beim Tierarzt können sich Besitzer Sachen zusammenstellen lassen. Das ist praktisch, weil er die individuellen Bedürfnisse berücksichtigen kann: Ein Vogel braucht weniger und anderes Verbandsmaterial als ein großer Hund.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hunde bei Hitze richtig abkühlen
Hunde benötigen bei Hitze genauso eine Erfrischung wie wir Menschen. In der Regel versuchen sie, den Körper durch Hecheln abzukühlen. Nicht immer reicht das aus und …
Hunde bei Hitze richtig abkühlen
Hamster auf Futtersuche schicken
Hamster brauchen das Futter nicht direkt vor ihrer Nase. Besser ist es, Gemüse und Körner unten und oben im Gehege zu verteilen.
Hamster auf Futtersuche schicken
Vermieter muss großen Hund dulden
Um Tiere in der Mietwohnung gibt es immer wieder Streit. Besonders große Tiere sorgen dabei oft für Missstimmung zwischen Vermieter und Mieter. Ein Urteil zeigt: Ein …
Vermieter muss großen Hund dulden
Was bringt Smart Home fürs Haustier?
Der Fortschritt der Technik geht auch an Hunden und Katzen nicht vorbei. Sie können rund um die Uhr überwacht, von Automaten gefüttert werden. Manche Neuerungen sind …
Was bringt Smart Home fürs Haustier?

Kommentare