Notfallteam muss ran

Bayern-Star muss Zamperl nachts in Klinik bringen

München - Notfall mit gutem Ausgang: Ein Bayern-Star musste nachts sein Zamperl in die Tierklinik bringen.

Hoher Besuch des Nachts in der Medizinischen Kleintierklinik. Zum Glück konnte unser Notfallteam dem kleinen Vierbeiner schnell helfen! :-)

Posted by Medizinische Kleintierklinik der LMU München on Dienstag, 5. Mai 2015

Tierischen Besuch bekommen die Mitarbeiter der Medizinischen Kleintierklinik der LMU München täglich. Aber so prominenten menschlichen? Dieser Tage schaute Bayern-Star Manuel Neuer mit seinem Zamperl vorbei. Grund genug für fünf Damen, sich mit dem Keeper und seinem Hund aufzustellen und ein Foto bei Facebook zu posten.

"Hoher Besuch des Nachts in der Medizinischen Kleintierklinik. Zum Glück konnte unser Notfallteam dem kleinen Vierbeiner schnell helfen!", heißt es dazu mit einem Smiley. 

Woran das Zamperl litt und wann das Foto aufgenommen wurde, blieb zunächst unklar. Gepostet wurde es am Dienstagmittag. Ein sehr niedliches Bild - auch wenn man Neuers Kleidung ansieht, dass er überstürzt aufbrechen musste. "Da beißt sich was, und es ist nicht der Hund", meint die Stil-Expertin unserer Onlineredaktion.

lin

Bayern-Stars privat: Haben Sie die Profis so schon mal gesehen?

Bayern-Stars privat: Haben Sie die Profis so schon mal gesehen?

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hundesteuer auch für zeitlich begrenzte Tierpflege
Ist ein Tierfreund, der vorübergehend einen Hund pflegt, ein "Hundehalter"? Mit dieser Frage beschäftigte sich das Oberverwaltungsgericht Münster. Es geht um die …
Hundesteuer auch für zeitlich begrenzte Tierpflege
Chip-Kennzeichnung allein reicht bei Haustieren nicht aus
Die Kennzeichnung mit einem Mikrochip hilft bei der Suche nach vermissten Haustieren. Wichtig dabei ist, dass die Chipnummer auch in einer international abrufbaren …
Chip-Kennzeichnung allein reicht bei Haustieren nicht aus
Mehr Wolf-Hund-Mischlinge zu erwarten
Wölfe breiten sich in Deutschland weiter aus. Doch zur Fortpflanzung wählen die Tiere nicht immer nur eigene Artgenossen. Häufig kommt es zu Kreuzungen mit Hunden, wie …
Mehr Wolf-Hund-Mischlinge zu erwarten
Gefahren für Katzen im Garten vermeiden
Wer seine Katze in den Garten lässt, sollte darauf achten, dass dort keine Verletzungsgefahren lauern. Ein paar Gefahrenquellen im Überblick und was Halter dagegen tun …
Gefahren für Katzen im Garten vermeiden

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.