Metallsplitter: Rossmann ruft beliebtes Produkt zurück

Metallsplitter: Rossmann ruft beliebtes Produkt zurück
+
Wer seine Goldfische mit artfremden Fischen kombinieren möchte, wählt am besten eine Art aus der gleichen Region. Foto: Markus Scholz

Fische aus der gleichen Region passen besser zusammen

Overath (dpa/tmn) - Den Anemonenfisch mit dem Guppy herumschwimmen lassen? Und den Barsch zum Goldfisch ins Becken setzen? Wer viele Fische zusammen halten möchte, sollte nicht nur nach dem Aussehen gehen. Auch die Bedürfnisse der Tiere sollten zueinander passen.

Halter nutzen einen großen Vorteil, wenn sie Fische kombinieren, die ähnliche Wasserwerte, Temperaturen und Lichtverhältnisse brauchen. Darauf weist die Fördergemeinschaft Leben mit Heimtieren hin. Deshalb sucht man am besten Tiere aus der gleichen geografischen Region, beispielsweise dem Amazonasgebiet oder dem afrikanischen Malawisee.

Damit es friedlich zugeht, sollten sich Halter zwischen räuberischen Arten und Beutefischen entscheiden. So vertragen sich Schwarmfische gut mit anderen Gruppen, Räuber untereinander und ruhige Fische mit anderen ruhigen Arten. Wer sich unsicher ist, lässt sich am besten im Zoofachhandel beraten.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tipps bei Erkältungen von Hund und Katze
Der Hund hustet und schnauft, die Katze frisst nicht. All das sind Anzeichen für eine Erkältung bei den Vierbeinern. Wann man zum Arzt sollte und wie man dem Tier selbst …
Tipps bei Erkältungen von Hund und Katze
Spinnen für Einsteiger
Eine Spinne als Haustier? Wer mit diesem Gedanken spielt, sollte sich vorab über die Ansprüche und Lebensweise der gewünschten Art informieren - und am besten einen …
Spinnen für Einsteiger
Tweety ist der beliebteste Name für Wellensittiche
Merlin, Rocky, Koko: Wellensittichbesitzer geben ihren Tieren die unterschiedlichsten Namen. Welche die beliebtesten sind, können Vogelfreunde auf einer speziellen …
Tweety ist der beliebteste Name für Wellensittiche
Extra-Haftpflichtversicherung bei größeren Tieren
Nicht immer machen Haustiere Freude. Vor allem dann nicht, wenn sie Schaden anrichten. Bei Hunden oder andere größeren Tieren schützen sich Halter am besten mit einer …
Extra-Haftpflichtversicherung bei größeren Tieren

Kommentare