+
Nach dem Knuddeln mit dem Hund sollten sich Halter idealerweise die Hände waschen. Foto: Patrick Pleul

Gefahr von Zoonosen: Nach Küsschen vom Haustier gründlich waschen

Haustiere können beim Schlabbern und Schlecken so einiges an Krankheitserregern übertragen. Was Halter beim Knuddeln mit dem Tier beachten müssen, erklärt ein Expertenverband.

Bremen (dpa/tmn) - Gerade Hunde bekunden ihre Zuneigung gern durch Schlecken. Wer solche Zuneigung erfahren hat, sollte dann aber rasch an die Hygiene denken, rät der Industrieverband Heimtierbedarf (IVH).

Denn Tiere können Zoonosen wie krankmachende Darmbakterien oder Würmer übertragen. Wer abgeschleckt wurde, sollte die entsprechenden Stellen daher rasch mit Wasser und Seife reinigen.

Hat ein Hund einen direkt auf den Mund "geküsst", sollte man diesen schnell und gründlich mit Wasser ausspülen. Idealerweise waschen Halter sich auch möglichst oft nach dem Kraulen und Toben mit dem Tier die Hände.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei Hunden aus dem Ausland auf Tollwutschutz achten
Tollwut ist in Deutschland kein Problem mehr - eigentlich. Um weiterhin Infektionen mit dem Virus zu vermeiden, ist ein ausreichender Impfschutz für Hunde und Katzen …
Bei Hunden aus dem Ausland auf Tollwutschutz achten
Igel finden draußen noch genug Futter
Viele Menschen helfen oder füttern Igel, wenn der Herbst beginnt. Dies ist aber nur bei verwaisten Jungtieren oder offensichtlich verletzten Tieren notwendig. Wer Igeln …
Igel finden draußen noch genug Futter
Katze knabbert Kabel an: Zahnprobleme können Ursache sein
Katzenbesitzer kennen das: Die Vierbeiner kauen an Kabeln herum. Das tun sie oftmals deswegen, weil sie Zahnschmerzen haben oder sich langweilen. Viel schlimmer sind …
Katze knabbert Kabel an: Zahnprobleme können Ursache sein
Arthrose bei Katzen: Was den Schmerz lindern kann
Die Leidenszeit beginnt mit der kalten, nassen Jahreszeit: Bei Katzen mit Arthrose schmerzen die Gelenke dann besonders. Halter haben verschiedene Möglichkeiten, den …
Arthrose bei Katzen: Was den Schmerz lindern kann

Kommentare