+
Haflinger sind friedliche Pferde. Foto: Stefan Sauer

Haflinger sind vielseitige Pferde

Kreuz und quer über Wiesen und Holzstämme, oder auch klassischer Reitsport: Haflinger sind vielseitige Pferde. Im Grunde mögen sie alles, solange die Tiere sich nur bewegen können.

Meura (dpa/tmn) - Haflinger lassen sich im Pferdesport vielseitig einsetzen. Sie können als Dressurpferde, zum Springen oder auch für Ritte ins Gelände genutzt werden, erläutert das Haflinger Gestüt Meura.

Auch beim Westernreiten setzt so mancher auf einen Haflinger. Außerdem seien die Tiere in der Regel für Anfänger und Kinder geeignet. Aber: Wer einen Haflinger hat, muss sich sehr viel um ihn kümmern. Die hellen und recht stämmigen Pferde brauchen besonders viel Bewegung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit Segelflossern kommen Aquarien-Anfänger gut zurecht
Wer ein Aquarium aufstellt und mit Fischen noch wenig Erfahrung hat, sollte erst einmal auf pflegeleichte Tiere setzen. Besonders gut geeignet sind Segelflosser. Was in …
Mit Segelflossern kommen Aquarien-Anfänger gut zurecht
Große Kaninchen brauchen eher ein Katzenklo
Kaninchen lassen sich an Toiletten gewöhnen. Für kleine Rassen eignen sich im Handel erhältliche Varianten. Für Größere Tiere sind jedoch Katzenklos die bessere …
Große Kaninchen brauchen eher ein Katzenklo
Somali-Katzen verstehen sich sogar mit Hunden
Verspielt, verschmust, unproblematisch: Somali-Katzen sind gut geeignet für Familien. Denn die kleinen Stubentiger verstehen sich mit Kinder und anderen Tieren. Zu sehen …
Somali-Katzen verstehen sich sogar mit Hunden
Schadet Hunden vegetarisches Futter?
Seit vielen tausend Jahren leben Menschen und Hunde zusammen. Die Tiere sind an den menschlichen Lebensstil angepasst. Auch was die Ernährung angeht - so futtern nun …
Schadet Hunden vegetarisches Futter?

Kommentare