+
Für Schlangen wie die Milchschlange ist eine Einstreu aus Holzspänen im Terrarium ideal. Foto: FLH/dpa-tmn

Haustier & Hygiene

Holzspäne im Terrarium binden Gerüche

Ein Terrarium muss mit einem Untergrund ausgestattet sein, der den Ansprüchen der dort lebenden Tiere gerecht wird. In vielen Fällen ist Holzspäne gut geeignet, denn es bringt mehrere Vorteile mit sich.

Overath (dpa/tmn) - Landschildkröten, Echsen und Schlangen fühlen sich in einem Terrarium mit Holzspänen am wohlsten. Die Auswahl reicht dabei von Korkschrot, Buchenspänen über Pappelholz bis hin zu Pinienborkenstücken.

Der Vorteil bei diesen Materialien: Sie speichern sowohl Wärme als auch Feuchtigkeit gut und binden Gerüche, erklärt Roland Zobel von der Fördergemeinschaft Leben mit Heimtieren. Außerdem ist dieser Bodengrund häufig keimhemmend, was die Hygiene im Terrarium verbessert.

Für feuchtigkeitsliebende Schlangen und Regenwaldbewohner greifen Tierhalter am besten auf die sogenannte Terrarienerde zurück. Sie wird meist als trockener Ziegel angeboten, der aus Kokosfasern besteht und vor der Verwendung im Wasser quellen muss. Die Ziegel können viel Wasser und Wärme speichern und erhöhen damit die Luftfeuchtigkeit im Terrarium. Da der Bodengrund extrem leicht ist, können die Tiere sehr gut darin graben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Welche Kleidung Hunde im Winter brauchen
Nur weil Hunde Fell haben, heißt das nicht, dass die vierbeinigen Freunde nicht frieren können. Jeder Hund reagiert anders auf Kälte und Nässe. So können Halter ihren …
Welche Kleidung Hunde im Winter brauchen
Die häufigsten Krankheiten bei Kaninchen im Überblick
Werden Kaninchen richtig gehalten, können sie rund zehn Jahre alt werden. Sie sind allerdings anfällig für bestimmte Krankheiten. Als Faustregel gilt: Verhält sich das …
Die häufigsten Krankheiten bei Kaninchen im Überblick
Darum ist es ein schrecklicher Fehler, ungefragt Tiere zu verschenken
Ein Tier als Weihnachtsgeschenk - ganz schlechte Idee, sofort abhaken, schreibt Judith Brettmeister vom Tierschutzverein München. Denn Tiere sind keine Waren wie …
Darum ist es ein schrecklicher Fehler, ungefragt Tiere zu verschenken
Hunde nicht auf Weihnachtsmarkt mitnehmen
Ein kleiner Bummel über den Weihnachtsmarkt - das könnte doch auch dem Hund gefallen? Wohl eher nicht. Denn viele Menschen auf engem Raum verunsichern die meisten …
Hunde nicht auf Weihnachtsmarkt mitnehmen

Kommentare