+
Insektenhotels sollten an einem geschützten Platz stehen. Foto: Kina

Insektenhotel lässt sich leicht selbst bauen

Berlin (dpa/tmn) - Ein Baumstamm und eine Bohrmaschine oder Bambusstangen und eine Dose: Mehr braucht es nicht, um ein Haus für Insekten zu basteln. Dann muss nur noch ein geschützter Standort dafür gesucht werden.

Um ein Insektenhotel zu bauen, reichen ein paar Utensilien und Hilfsmittel aus Garten und Haushalt. Eine solide Grundlage ist zum Beispiel ein trockenes Stück Holz aus einem Baumstamm, das etwa 20 Zentimeter dick sein sollte und in das mit der Bohrmaschine Löcher gebohrt werden. Für eine andere Variante werden in eine leere Konservendose Bambusstangen gesteckt, die etwas länger als die Dose sind. Die Insektenbehausungen könne man schon jetzt als Vorbereitung für nächstes Frühjahr bauen, erklärt Julian Heiermann vom Naturschutzbund Deutschland (NABU).

Wichtig sei ein trockener und geschützter Standort, beispielsweise unter einem Carport. "Wird es die nächsten Wochen noch einmal sehr schön und mild, könnte es sogar sein, dass Bienen das Haus zum Überwintern nutzen." Der NABU stellt auf seiner Website unter www.nabu.de eine "Bauanleitung für Insektenhotels" vor. Außerdem gibt es eine neue NABU-Videoreihe, die mit Tipps zu Insektenhotels startet.

Insektenhotel bauen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hunde gegen Schnee und Kälte wappnen
Wenn im Winter die Temperaturen fallen, packen wir uns dick ein. Doch auch Hunde können frieren. Drei Experten geben Tipps, wann und wie Hundehalter ihre Vierbeiner vor …
Hunde gegen Schnee und Kälte wappnen
Daumenkralle bei Hunden selbst kürzen
Die Daumenkralle hat bei Hunden keinen Kontakt zum Boden. Sie ist die erste Kralle auf der Innenseite der Vorderpfote. Wird sie zu lang, sollten Hundehalter diese …
Daumenkralle bei Hunden selbst kürzen
Pferde brauchen auch im Winter viel Wasser
Viele Pferdehalter stellen sich bei Anbruch des Winters die Frage, wie sie ihre wertvollen Vierbeiner sicher durch die kalte Jahreszeit bringen. Dabei gibt es ein paar …
Pferde brauchen auch im Winter viel Wasser
Platz am Fenster: Katzen brauchen gemütlichen Aussichtspunkt
Samtpfoten bleiben bei Eis und Schnee oft freiwillig drin. Doch Katzen, die das Herumstromern gewohnt sind, langweilen sich besonders schnell in der Wohnung. Etwas …
Platz am Fenster: Katzen brauchen gemütlichen Aussichtspunkt

Kommentare