+
Katzen trinken oft nur wenig Wasser. Die meiste Flüssigkeit nehmen sie aber über ihr Futter auf. Bild: Kai Remmers/dpa-tmn Foto: Kai Remmers

Gefahr von Durchfall

Joghurt ins Wasser mischen? - Katzen zum Trinken animieren

Manche Tierhalter versuchen, ihre Katze mit Tricks zum Trinken zu animieren. Keine so gute Idee, meint Sarah Ross von der Organisation Vier Pfoten.

Hamburg (dpa/tmn) - Katzen trinken in der Regel wenig Wasser. Manche Tierhalter sind deshalb erfinderisch und versuchen sie mit Tricks dazu zu motivieren.

Sie mischen beispielsweise etwas Milch oder Joghurt in das Trinkwasser - in der Hoffnung, dass das Tier den Geschmack mag und mehr Flüssigkeit aufnimmt. Keine gute Idee, meint Sarah Ross von der Organisation Vier Pfoten. "Wenn Katzen Milchprodukte nicht gewöhnt sind, bekommen sie auch schon von geringen Mengen Durchfall." Und das ist eher kontraproduktiv für den Plan, dass das Tier mehr Flüssigkeit bekommt.

Ross äußert auch Bedenken wegen der Hygiene: "Gerade bei wärmeren Temperaturen können Milchprodukte schnell umkippen."

Die meiste Flüssigkeit nehmen Katzen über ihr Futter auf. "Es liegt einfach in ihrer Natur, dass sie wenig trinken." Wenn das Tier Nassfutter bekommt, müssen Halter sich keine Sorgen machen. Wer seiner Katze hingegen nur Trockenfutter gibt, kann einen Katzenbrunnen aufstellen, um sie zum Wassertrinken zu animieren. "Denn die meisten Katzen lieben fließendes Wasser."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei älteren Katzen regelmäßig Blutdruck überprüfen
Nicht nur Menschen, auch Katzen neigen im Alter zu Beschwerden. Tierbesitzer sollten deshalb regelmäßige Untersuchungen einplanen.
Bei älteren Katzen regelmäßig Blutdruck überprüfen
Feuerwehr rettet auch Hunde und Katzen
Wenn ein Brand in der Wohnung ausbricht, sind Tierbesitzer meist auf die Rettung ihre Lieblinge fokussiert. Dies kann jedoch auch die Feuerwehr übernehmen.
Feuerwehr rettet auch Hunde und Katzen
Tierhalter benötigen in Deutschland keine Extra-Impfungen
Haustiere nehmen in deuteschen Haushalten einen hohen Stellenwert ein. Allerdings übertragen Tiere auch Krankheiten - extra Impfungen sind allerdings nicht notwendig.
Tierhalter benötigen in Deutschland keine Extra-Impfungen
Katze die Transportbox schmackhaft machen
Die meisten Katzen mögen ihre Transportbox nicht. Manche maunzen die ganze Autofahrt über so laut, dass man am liebsten sofort rechts ranfahren würde. Doch man kann die …
Katze die Transportbox schmackhaft machen

Kommentare