+
Eigentlich suchen Rennmäuse die gegenseitige Nähe. Es kommt aber auch vor, dass Tiere anfangen zu kämpfen. Sie sollten dann sofort getrennt werden. Foto: Ronald Wittek

Kämpfende Rennmäuse schnell trennen

Bei vielen Tieren sind Kämpfe unter Artgenossen meistens harmlos. Doch bei Rennmäusen kann das Kräftemessen schon mal böse enden. Vertragen sich die Nager nicht, gehören sie daher in getrennte Käfige.

Berlin (dpa/tmn) - Manchmal beginnen Rennmäuse plötzlich heftig zu kämpfen - obwohl sie sich vorher gut verstanden haben. "Das kann sehr gefährlich werden, ein Männchen kann ein anderes Tier sogar töten", sagt Ingeborg Polaschek von der Aktion Tier.

Die kämpfenden Nager müssen sofort voneinander getrennt werden. Am besten stellen Halter erst einmal zwei Käfige nebeneinander und beobachten genau, wie sich die Tiere verhalten. Versuchen sie noch immer, aufeinander loszugehen, sollten die Käfige zunächst weiter auseinanderstehen.

Es gebe aber auch positive Signale, sagt Polaschek. Etwa, wenn eine Rennmaus ihre Pfote durch die Stäbe schiebt und die anderen nicht hineinbeißt. Oder wenn beide Tiere die gegenseitige Nähe suchen und sich ablecken. Halter können dann versuchen, beide Mäuse wieder zusammenzuführen. "Am besten klappt das in einem dritten Käfig, quasi auf neutralem Boden", rät die Expertin. Ob sich zwei Rennmäuse verstehen, ist nicht unbedingt vorhersehbar: "Das ist wie bei Menschen, mit manchen passt es, und mit anderen kracht es."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zu viele Schnecken im Aquarium: Meist ist das Futter schuld
Eigentlich sind Wasserschnecken nützliche Helfer im Aquarium. Denn sie verwerten abgestorbene Pflanzenteile und überschüssiges Fischfutter. Doch was ist zu tun, wenn …
Zu viele Schnecken im Aquarium: Meist ist das Futter schuld
Körner oder Rosinen: Welcher Vogel was frisst
Unter Vogelfreunden ist das Füttern von Vögeln beliebt. Denn an den Futterstellen können sie die Tiere aus nächster Nähe beobachten. Nun müssen sie nur noch wissen, wer …
Körner oder Rosinen: Welcher Vogel was frisst
Gutmütig und bequem: Finnpferde sind ideal für Reitanfänger
Sie sind die einzige ursprüngliche Rasse Finnlands, doch im Ausland kennt fast niemand diese Kaltblüter. Dabei sind die Finnpferde sehr ausgeglichen und deshalb vor …
Gutmütig und bequem: Finnpferde sind ideal für Reitanfänger
Auch Pflanzen im Aquarium brauchen Dünger
Aquarienpflanzen haben eine wichtige Aufgabe im Ökosystem eines Aquariums. Sie sorgen für eine gute Wasserqualität. Deshalb müssen Besitzer die Pflanzen hegen und …
Auch Pflanzen im Aquarium brauchen Dünger

Kommentare