+
Der Stichling eignet sich für die Haltung im Kaltwasseraquarium. Foto: Felix Kästle

Tierhaltung

Kaltwasseraquarien brauchen einen kühlen Standort

Kaltwasseraquarien bieten Lebensraum für heimische Fischarten. Sie eignen sich besonders für kleinbleibende Arten wie den Stichling oder den Bitterling. Ein Experte erklärt, was bei der Anschaffung, Einrichtung und Gestaltung zu beachten ist.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Wer sich statt tropischer Fische lieber heimische Arten halten möchte, kommt nicht daran vorbei, sich mit einem Kaltwasseraquarium zu beschäftigen. Doch bei der Einrichtung gilt es einiges zu beachten.

Das Wohnzimmer ist als Standort kaum geeignet. Das Becken sollte lieber in einem kühlen Raum oder im Treppenhaus stehen, da Kaltwasserfische nur kurzzeitig Wassertemperaturen über 25 Grad vertragen. Andernfalls ist ein Kühlsystem erforderlich, erklärt der Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde (VDA).

Neu-Aquaristiker sollten auch bedenken, dass Goldfische eine Länge von 20 bis 30 Zentimeter erreichen. Deshalb eignet sich für ein 200-Liter-Aquarium eine Gruppe von vier bis fünf Tieren. Kleinere Kaltwasserfische wie der Dreistachlige Stichling oder der Bitterling lassen sich aber auch in Aquarien ab 60 Zentimeter Kantenlänge gut halten.

Große Posthornschnecken sind ideale Mitbewohner und fressen Algen. Auch Muscheln kommen infrage. Sie benötigen einen sandigen Boden, um sich eingraben zu können. Für den Anfang sind die nicht allzu anspruchsvollen Körbchenmuscheln empfehlenswert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie viele Pfunde ein Pferd tragen kann
Ist ein Reiter zu schwer, kann das beim Pferd zu dauerhaften Schäden führen. Das Gewicht des Reiters ist nicht der einzige Richtwert. Die Belastungsgrenze hängt auch von …
Wie viele Pfunde ein Pferd tragen kann
Wenn Herrchen mit Handy Gassi geht
Mal ein Stöckchen werfen, Fange spielen, zusammen herumtollen - das lieben Hunde beim Gassigehen. Doch was passiert, wenn der Hundehalter stattdessen lieber in sozialen …
Wenn Herrchen mit Handy Gassi geht
Rohfleischprodukte für Hunde haben viele Bakterien
Rohes Fleisch für Boxer Buddy oder Dogge Lucy: Tierhalter wollen damit zurück zur Natur und das Immunsystem der Vierbeiner stärken. Für die Zweibeiner in ihrer Umgebung …
Rohfleischprodukte für Hunde haben viele Bakterien
Auch kleine Hunde können bissig und gefährlich sein
Kleine Hunde sind einfach nur süß? Das muss sich keineswegs bestätigen. Sobald sie als gefährlich eingestuft werden, müssen auch kleine Rassen mit Maulkorb und Auflagen …
Auch kleine Hunde können bissig und gefährlich sein

Kommentare