+
Damit die Katze den Kratzbaum auch annimmt, muss er an der richtigen Stelle in der Wohnung stehen. Foto: Silvia Marks

Günstige Position finden

Kratzbaum für Katzen steht manchmal falsch

Der Kratzbaum will richtig platziert sein. Am besten stellen Katzenhalter ihn an einem strategischen Ort auf. Ansonsten gehen sie das Risiko ein, dass das Mobiliar in Mitleidenschaft gezogen wird.

München (dpa/tmn) - Lassen Katzen den Kratzbaum links liegen, kann das am Standort liegen. Denn mit dem Krallenschärfen untermauert die Katze ihren Revieranspruch.

Deshalb ist es gut, wenn der Kratzbaum an einer strategisch günstigen Position steht, etwa auf dem Weg zum Futterplatz oder an dem Ort, wo sich die Katze regelmäßig putzt.

Steht an diesen Orten dagegen nur das Sofa, nutzen die Tiere es gerne als Markierstelle, heißt es in der Zeitschrift "Ein Herz für Tiere" (Ausgabe April 2018).

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wie viele Pfunde ein Pferd tragen kann
Ist ein Reiter zu schwer, kann das beim Pferd zu dauerhaften Schäden führen. Das Gewicht des Reiters ist nicht der einzige Richtwert. Die Belastungsgrenze hängt auch von …
Wie viele Pfunde ein Pferd tragen kann
Wenn Herrchen mit Handy Gassi geht
Mal ein Stöckchen werfen, Fange spielen, zusammen herumtollen - das lieben Hunde beim Gassigehen. Doch was passiert, wenn der Hundehalter stattdessen lieber in sozialen …
Wenn Herrchen mit Handy Gassi geht
Rohfleischprodukte für Hunde haben viele Bakterien
Rohes Fleisch für Boxer Buddy oder Dogge Lucy: Tierhalter wollen damit zurück zur Natur und das Immunsystem der Vierbeiner stärken. Für die Zweibeiner in ihrer Umgebung …
Rohfleischprodukte für Hunde haben viele Bakterien
Auch kleine Hunde können bissig und gefährlich sein
Kleine Hunde sind einfach nur süß? Das muss sich keineswegs bestätigen. Sobald sie als gefährlich eingestuft werden, müssen auch kleine Rassen mit Maulkorb und Auflagen …
Auch kleine Hunde können bissig und gefährlich sein

Kommentare