Ein Wolpertinger?

Kurios: Neue Ratte mit Schweinchen-Nase entdeckt

Eine Ratte mit Schweinchen-Nase: Auf der indonesischen Insel Sulawesi haben Wissenschaftler eine kuriose neue Nagetierart entdeckt.

Melbourne - Das Tier hat etwa die Größe gewöhnlicher Ratten, im Vergleich zu diesen aber riesige Ohren, eine rosa Nase wie ein Schwein und flache Fußnägel statt Klauen, wie der Biologe Jake Esselstyn vom Victoria Museum für Naturkunde in Melbourne berichtete.

Das Museum hat ein Video der Ratte auf seiner Facebook-Website hochgeladen:

Hog-nosed Rat

Meet the new species of mammal: the Hog-nosed rat and the team of scientists who discovered it in Sulawesi, Indonesia.

Posted by Museum Victoria on Dienstag, 6. Oktober 2015

dpa

Rubriklistenbild: © Facebook / Museum Victoria

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hunde gegen Schnee und Kälte wappnen
Wenn im Winter die Temperaturen fallen, packen wir uns dick ein. Doch auch Hunde können frieren. Drei Experten geben Tipps, wann und wie Hundehalter ihre Vierbeiner vor …
Hunde gegen Schnee und Kälte wappnen
Daumenkralle bei Hunden selbst kürzen
Die Daumenkralle hat bei Hunden keinen Kontakt zum Boden. Sie ist die erste Kralle auf der Innenseite der Vorderpfote. Wird sie zu lang, sollten Hundehalter diese …
Daumenkralle bei Hunden selbst kürzen
Pferde brauchen auch im Winter viel Wasser
Viele Pferdehalter stellen sich bei Anbruch des Winters die Frage, wie sie ihre wertvollen Vierbeiner sicher durch die kalte Jahreszeit bringen. Dabei gibt es ein paar …
Pferde brauchen auch im Winter viel Wasser
Platz am Fenster: Katzen brauchen gemütlichen Aussichtspunkt
Samtpfoten bleiben bei Eis und Schnee oft freiwillig drin. Doch Katzen, die das Herumstromern gewohnt sind, langweilen sich besonders schnell in der Wohnung. Etwas …
Platz am Fenster: Katzen brauchen gemütlichen Aussichtspunkt

Kommentare