+
Haustiere sollte man nicht zu Weihnachten verschenken. Foto: Ole Spata

Als Geschenk ungeeignet

Lebende Tiere gehören besser nicht unter den Weihnachtsbaum

Eine Katze als Geschenk unterm Weihnachtsbaum? Experten raten aus mehreren Gründen davon ab. Ist das Tierpräsent mit gut durchdacht und vorbereitet, gibt es andere Wege, es in die Tat umzusetzen.

Recklinghausen (dpa/tmn) - Katze, Hund und Co. gehören nicht als Überraschung unter den Weihnachtsbaum. Darauf weist das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV) hin.

Der Grund: Wer ein Tier geschenkt bekommt, muss ein ganzes Tierleben lang Verantwortung übernehmen. Gibt es Probleme, darf das Tier nicht einfach ausgesetzt werden.

Ob ein Haustier angeschafft wird, sollte daher besser gemeinsam mit dem zukünftigen Herrchen oder Frauchen überlegt werden. Dabei sollte sich jeder Gedanken über die Betreuung des Tieres auch in Ferienzeiten machen. Und die Kosten für Futter, Unterbringung und Tierarzt müssen kalkuliert werden.

Verschenkt werden oft auch exotische Tiere wie Schildkröten oder Papageien. Hier sind aber immer die Internationalen Artenschutzbestimmungen zu beachten.

Selbst wenn ein Tiergeschenk gut bedacht wurde, eignet sich der Trubel an Weihnachten und zum Jahreswechsel nicht gerade dazu, ein Tier in Ruhe an das neue Zuhause zu gewöhnen. Das LANUV rät daher, besser einen Gutschein oder einen Ratgeber zu Haltung und Pflege zu verschenken und das Tier erst nach den Feiertagen abzuholen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit Futterverzögerung klappt Zeitumstellung
Geht es ums Gassi gehen oder um ihre Futter- und Schlafenszeiten, sind Hunde und Katzen im Wortsinne Gewohnheitstiere. Das sollte auch bei der Zeitumstellung bedacht …
Mit Futterverzögerung klappt Zeitumstellung
Wie viele Pfunde ein Pferd tragen kann
Ist ein Reiter zu schwer, kann das beim Pferd zu dauerhaften Schäden führen. Das Gewicht des Reiters ist nicht der einzige Richtwert. Die Belastungsgrenze hängt auch von …
Wie viele Pfunde ein Pferd tragen kann
Wenn Herrchen mit Handy Gassi geht
Mal ein Stöckchen werfen, Fange spielen, zusammen herumtollen - das lieben Hunde beim Gassigehen. Doch was passiert, wenn der Hundehalter stattdessen lieber in sozialen …
Wenn Herrchen mit Handy Gassi geht
Rohfleischprodukte für Hunde haben viele Bakterien
Rohes Fleisch für Boxer Buddy oder Dogge Lucy: Tierhalter wollen damit zurück zur Natur und das Immunsystem der Vierbeiner stärken. Für die Zweibeiner in ihrer Umgebung …
Rohfleischprodukte für Hunde haben viele Bakterien

Kommentare