Kündigung des Kooperationsvertrags mit Ismaik: So hat 1860 hat entschieden

Kündigung des Kooperationsvertrags mit Ismaik: So hat 1860 hat entschieden
+
Erst am Abend eines heißen Tages brauchen die Meerschweinchen eine größere Menge Futter. Zudem ist frisches Wasser wichtig. Foto:Rainer Jensen/dpa

Tipp für Halter

Meerschweinchen im Sommer erst abends richtig füttern

Auch Meerschweinchen wird es im Sommer warm. Dann bewegen sie sich weniger und brauchen kleinere Mengen Futter. Zudem ist frisches Wasser wichtig, damit die Vierbeiner bei Hitze hydriert bleiben.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Nicht nur Menschen, auch Meerschweinchen bewegen sich bei Hitze gerne weniger. Das sollten Halter beim Füttern beachten, rät der Industrieverband Heimtierbedarf.

Am besten essen Meerschweinchen daher über den Tag verteilt viele sehr kleine Portionen und erst am Abend eine größere Menge Frischfutter. Das Frischfutter stillt in der Regel auch den Durst. Gerade im Sommer reicht es aber nicht aus, um den Flüssigkeitsbedarf komplett zu decken. Meerschweinchen sollten daher mehrfach am Tag frisches Wasser bekommen. Abgestandenes Wasser trinken sie in der Regel nicht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hunde gegen Schnee und Kälte wappnen
Wenn im Winter die Temperaturen fallen, packen wir uns dick ein. Doch auch Hunde können frieren. Drei Experten geben Tipps, wann und wie Hundehalter ihre Vierbeiner vor …
Hunde gegen Schnee und Kälte wappnen
Daumenkralle bei Hunden selbst kürzen
Die Daumenkralle hat bei Hunden keinen Kontakt zum Boden. Sie ist die erste Kralle auf der Innenseite der Vorderpfote. Wird sie zu lang, sollten Hundehalter diese …
Daumenkralle bei Hunden selbst kürzen
Pferde brauchen auch im Winter viel Wasser
Viele Pferdehalter stellen sich bei Anbruch des Winters die Frage, wie sie ihre wertvollen Vierbeiner sicher durch die kalte Jahreszeit bringen. Dabei gibt es ein paar …
Pferde brauchen auch im Winter viel Wasser
Platz am Fenster: Katzen brauchen gemütlichen Aussichtspunkt
Samtpfoten bleiben bei Eis und Schnee oft freiwillig drin. Doch Katzen, die das Herumstromern gewohnt sind, langweilen sich besonders schnell in der Wohnung. Etwas …
Platz am Fenster: Katzen brauchen gemütlichen Aussichtspunkt

Kommentare