Schönbrunn

Echte Seltenheit: Panda-Paarung im Tiergarten

  • schließen

Wien - Bei dem Panda-Pärchen "Yong Yong" und "Long Hui" im Wiener Tiergarten Schönbrunn zeigt der Frühling bereits seine Wirkung: Die beiden haben sich vor laufender Kamera gepaart - gleich mehrmals.

Von den zahlreichen Zuschauern ließen sich die beiden Großen Pandas beim Liebesspiel nicht stören. Immerhin ist es eine echte Seltenheit, wenn sich Pandabären paaren - vor allem in Gefangenschaft.

Bisher hat sich kein anderes Bärenpaar in einem europäischen Zoo fortgepflanzt, wie die Kronenzeitung berichtet. Viele Zoos setzen deshalb eine künstliche Befruchtung ein, zumal die Panda-Weibchen nur wenige Tage im Jahr empfängnisbereit sind.

Rubriklistenbild: © YouTube / Zoovienna Tiergarten Schönbrunn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare