+
Unzertrennlich sind Rosenköpfchen. Sie wollen nicht nur den Tag zusammen verbringen, sondern auch die Nacht. Foto: IVH

Papageien-Pärchen: Unzertrennliche brauchen Schlafkasten

Eng verbunden leben Pärchen nicht nur bei den Menschen. Auch in der Tierwelt kommt das oft vor. Bei Papageien brauchen Pärchen auch einen entsprechenden Schlafplatz.

Bramsche (dpa/tmn) - Rosenköpfchen, Schwarzköpfchen, Pfirsichköpfchen und Rußköpfchen gehören alle zu den Kleinpapageien. Oft werden sie auch Unzertrennliche genannt - denn haben sie einmal einen Partner gefunden, bleiben sie meistens ein Leben lang zusammen.

Die Tiere müssen deshalb mindestens zu zweit gehalten werden, so die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz(TVT). Jedes Paar braucht ein eigenes Schlafkästchen - das nicht mit einem Nistkästchen zu verwechseln ist. Nistkästchen können sogar zu Problemen führen - besonders, wenn ein ganzer Unzertrennlichen-Schwarm gehalten wird. Denn ein Nistkasten verursacht womöglich Konkurrenz - und führt dann zu aggressiven Auseinandersetzungen unter den Vögeln.

Unzertrennliche, die keinen Partner haben, brauchen ebenfalls einen eigenen Schlafkasten. Die TVT-Experten empfehlen, insgesamt mehr Schlafkästchen anzubieten als Vögel oder Vogelpaare in dem Käfig oder Gehege leben. Übrigens: Stirbt ein Partner, geht das zurückbleibende Tier oft eine neue Partnerschaft ein. Auch dann darf er nicht allein gehalten werden.

Merkblätter der TVT

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sibirische Forscher züchten zahme Füchse
Unglaublich niedlich sind die Füchse, die sibirische Forscher in einem weltweit einmaligen Experiment schaffen. Sie haben geflecktes Fell, sind lebenslang verspielt, …
Sibirische Forscher züchten zahme Füchse
Hunde fressen Kot: Futterumstellung kann dagegen helfen
Hunde fressen nicht nur Fleisch. Sie mögen auch Kot, vor allem den anderer Artgenossen. Der Grund liegt wohl im Mangel an Mikroorganismen. Dieses Problem können Halter …
Hunde fressen Kot: Futterumstellung kann dagegen helfen
Tieren mit Nierenerkrankung mehrere Trinkstellen einrichten
Leidet das Haustier an einer Niereninsuffizienz, sollte es besonders viel Wasser trinken. Mit mehreren Trinkschalen stellen Halter eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr …
Tieren mit Nierenerkrankung mehrere Trinkstellen einrichten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.