+
Macho and Ricky die Rettungskatze warten am 28.04.2017 bei der Amerikanischen Haustiermesse in Costa Mesa (Kalifornien) auf ihren Auftritt bei einer Show.

Einst lebte das Tier im Heim

Rettungskatze Ricky ist Publikumsliebling auf Messe

Costa Mesa/Berlin - „Ricky, die Rettungskatze“ ist einer der Publikumslieblinge auf der größten US-Haustiermesse im kalifornischen Costa Mesa.

Das Tier, das einst in einem Heim lebte, ist das Maskottchen einer Stiftung, die in den USA mit rollenden Kliniken Katzen und Hunde kastriert, aber auch Adoptionen vermittelt. Das erklärte Ziel der Initiatoren ist es, dass weniger Tiere eingefangen und getötet werden oder in Tierheimen landen. Ricky wagt sich für den guten Zweck auch manchmal auf ein Surfbrett, trägt einen Footballhelm oder rollt in einem kleinen Geländewagen durchs Publikum.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Von wegen wild: Pferdegeschichte wird umgeschrieben
In den Steppen der Mongolei leben seit einigen Jahren wieder Exemplare der fast ausgestorbenen Przewalski-Pferde. Eine neue Studie zeigt: Echte Wildpferde sind sie nicht.
Von wegen wild: Pferdegeschichte wird umgeschrieben
Joggingdistanz bei Hunden nur langsam steigern
Manche Jogger nehmen gerne ihren Hund mit. Wer damit am Anfang steht, sollte eins wissen: Laufen ist für Hunde anstrengend. Deshalb sollte man langsam beginnen.
Joggingdistanz bei Hunden nur langsam steigern
Wie gefährlich sind Katzen für Vögel?
Katzen sind anschmiegsam, eigenständig und sehr gute Jäger. Ihre Besitzer lieben sie, Vogelfreunde dagegen weniger. Wie sehr schaden die Vierbeiner der Vogelwelt …
Wie gefährlich sind Katzen für Vögel?
Mollys werden bei guter Pflege sechs Jahre alt
Wie alt ein Zierfisch wird, hängt von der Art und den Umweltbedingungen ab. Gute Chancen auf ein langes Leben haben etwa Mollys. Vorausgesetzt, sie erhalten die richtige …
Mollys werden bei guter Pflege sechs Jahre alt

Kommentare