+
Macho and Ricky die Rettungskatze warten am 28.04.2017 bei der Amerikanischen Haustiermesse in Costa Mesa (Kalifornien) auf ihren Auftritt bei einer Show.

Einst lebte das Tier im Heim

Rettungskatze Ricky ist Publikumsliebling auf Messe

Costa Mesa/Berlin - „Ricky, die Rettungskatze“ ist einer der Publikumslieblinge auf der größten US-Haustiermesse im kalifornischen Costa Mesa.

Das Tier, das einst in einem Heim lebte, ist das Maskottchen einer Stiftung, die in den USA mit rollenden Kliniken Katzen und Hunde kastriert, aber auch Adoptionen vermittelt. Das erklärte Ziel der Initiatoren ist es, dass weniger Tiere eingefangen und getötet werden oder in Tierheimen landen. Ricky wagt sich für den guten Zweck auch manchmal auf ein Surfbrett, trägt einen Footballhelm oder rollt in einem kleinen Geländewagen durchs Publikum.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gutmütig und bequem: Finnpferde sind ideal für Reitanfänger
Sie sind die einzige ursprüngliche Rasse Finnlands, doch im Ausland kennt fast niemand diese Kaltblüter. Dabei sind die Finnpferde sehr ausgeglichen und deshalb vor …
Gutmütig und bequem: Finnpferde sind ideal für Reitanfänger
Auch Pflanzen im Aquarium brauchen Dünger
Aquarienpflanzen haben eine wichtige Aufgabe im Ökosystem eines Aquariums. Sie sorgen für eine gute Wasserqualität. Deshalb müssen Besitzer die Pflanzen hegen und …
Auch Pflanzen im Aquarium brauchen Dünger
So wird Kaninchen draußen nicht kalt
Die meisten Kaninchen können im Winter draußen leben. Dafür sind ein paar Dinge unverzichtbar. Neben einem Artgenossen zum Kuscheln benötigen die Tiere ein Haus als …
So wird Kaninchen draußen nicht kalt
Obst und Kraftfutter kann bei Chinchillas zu Diabetes führen
Chinchillas sind bei ihrer Ernährung recht anspruchsvoll. Eine falsche Fütterung führt häufig zu Diabetes. Wichtige Hinweise gibt der Bundesverband praktizierender …
Obst und Kraftfutter kann bei Chinchillas zu Diabetes führen

Kommentare