+
Wer den Admiral entdeckt, kann ihn ab sofort dem NABU melden. Foto: Andrea Warnecke/dpa

Bestand soll geprüft werden

Schmetterlingsbestände online melden

Schmetterlinge lieben den Frühling. Die frischen Blüten der Blumen sind ein wahrerer Genuss für die Insekten. Doch gerade ein kalter Winter führt zu Verlusten des Bestands. Daher gibt es nun ein Projekt, bei dem spezielle Arten gemeldet werden können.

Berlin (dpa/tmn) - Zitronenfalter, Admiral oder Kleiner Fuchs: Wer diese Schmetterlinge bei sich in der Nähe beobachtet, kann sie ab sofort online dem Naturschutzbund Deutschland (NABU) melden.

Die Organisation will mit ihrem Monitoring " Frühe Falter" herausfinden, wie sich der vergangene Winter auf die Bestände ausgewirkt hat. Konkret soll es um fünf Arten gehen: den Admiral, den Zitronenfalter, den Aurorafalter, den Kleinen Fuchs und den Trauermantel. Auf der Seite des Naturguckers kann jeder seine Beobachtungen eintragen. Außerdem sind die Merkmale der Schmetterlinge noch einmal genau beschrieben, um sie sicher erkennen zu können.

Die Schmetterlinge lassen sich ohne vorherige Registrierung eintragen. Nur wer ergänzend Bilder hochladen möchte, muss sich kostenlos ein Profil anlegen. Der Beobachtungszeitraum läuft noch bis Mai.

Porträts der Schmetterlinge

Projekt "Frühe Falter"

Naturgucker

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei Hunden aus dem Ausland auf Tollwutschutz achten
Tollwut ist in Deutschland kein Problem mehr - eigentlich. Um weiterhin Infektionen mit dem Virus zu vermeiden, ist ein ausreichender Impfschutz für Hunde und Katzen …
Bei Hunden aus dem Ausland auf Tollwutschutz achten
Igel finden draußen noch genug Futter
Viele Menschen helfen oder füttern Igel, wenn der Herbst beginnt. Dies ist aber nur bei verwaisten Jungtieren oder offensichtlich verletzten Tieren notwendig. Wer Igeln …
Igel finden draußen noch genug Futter
Katze knabbert Kabel an: Zahnprobleme können Ursache sein
Katzenbesitzer kennen das: Die Vierbeiner kauen an Kabeln herum. Das tun sie oftmals deswegen, weil sie Zahnschmerzen haben oder sich langweilen. Viel schlimmer sind …
Katze knabbert Kabel an: Zahnprobleme können Ursache sein
Arthrose bei Katzen: Was den Schmerz lindern kann
Die Leidenszeit beginnt mit der kalten, nassen Jahreszeit: Bei Katzen mit Arthrose schmerzen die Gelenke dann besonders. Halter haben verschiedene Möglichkeiten, den …
Arthrose bei Katzen: Was den Schmerz lindern kann

Kommentare