+
Wissen Halter, auf welche Symptome sie achten müssen, brauchen sie nicht gleich in Panik zu verfallen, wenn ihre Katze mal niest. Foto: Jochen Lübke

Schnupfen bei Katzen nicht mit Hausmitteln behandeln

Hamburg (dpa/tmn) - Auch Katzen kriegen mal Schnupfen. Oft ist dieser harmlos. Doch manchmal kann es damit auch ernst werden. Worauf Halter achten sollten, erklärt die Organisation Vier Pfoten.

Häufiges Niesen bei Katzen kann unterschiedliche Ursachen haben. Einen echten Schnupfen erkennen Halter daran, dass aus der Nase erkennbar Flüssigkeit kommt. In milderen Fällen ist die Flüssigkeit durchsichtig, in schwereren weißlich bis gelblich, und in sehr ernsten Fällen sogar grünlich. Bei diesen Symptomen sollten Besitzer in jedem Fall einen Tierarzt zurate ziehen, empfiehlt die Organisation Vier Pfoten.

Hausmittel wie Salben oder Tropfen mit ätherischen Ölen sind für Katzen nicht geeignet. Sie können bei den Tieren einen Atemwegs-Schock auslösen. Auch milde Erkältungsmittel, die beispielsweise den Wirkstoff Paracetamol enthalten, sind für Katzen giftig.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zu viele Schnecken im Aquarium: Meist ist das Futter schuld
Eigentlich sind Wasserschnecken nützliche Helfer im Aquarium. Denn sie verwerten abgestorbene Pflanzenteile und überschüssiges Fischfutter. Doch was ist zu tun, wenn …
Zu viele Schnecken im Aquarium: Meist ist das Futter schuld
Körner oder Rosinen: Welcher Vogel was frisst
Unter Vogelfreunden ist das Füttern von Vögeln beliebt. Denn an den Futterstellen können sie die Tiere aus nächster Nähe beobachten. Nun müssen sie nur noch wissen, wer …
Körner oder Rosinen: Welcher Vogel was frisst
Gutmütig und bequem: Finnpferde sind ideal für Reitanfänger
Sie sind die einzige ursprüngliche Rasse Finnlands, doch im Ausland kennt fast niemand diese Kaltblüter. Dabei sind die Finnpferde sehr ausgeglichen und deshalb vor …
Gutmütig und bequem: Finnpferde sind ideal für Reitanfänger
Auch Pflanzen im Aquarium brauchen Dünger
Aquarienpflanzen haben eine wichtige Aufgabe im Ökosystem eines Aquariums. Sie sorgen für eine gute Wasserqualität. Deshalb müssen Besitzer die Pflanzen hegen und …
Auch Pflanzen im Aquarium brauchen Dünger

Kommentare