+

Instagram-Hit

Skurril: Kater George steht wie ein Mensch

  • schließen

Er schaut ein bisschen wie die Grumpy Cat. Doch George hat ihr einiges voraus: Er kann nämlich auf zwei Beinen stehen.

George schaut gerne aus dem Fenster, natürlich im Stehen

 

Nudeln mag George nicht so gern

I don't want to eat my pasta

Ein von George Cat (@george2legs) gepostetes Foto am

 

Vor dem Wasserhahn hält George Sicherheitsabstand

 

Wenn George ein Dinosaurier ist, geht er auf vier Beinen

Rawr!

Ein von George Cat (@george2legs) gepostetes Foto am

 

George ist der König der (Spielteppich-)Straße

 

Auf dem Stuhl hält sich George besser an der Lehne fest

 

Vermutlich hat sich George das Stehen von den Menschen abgekuckt...

 

Sitzen kann er übrigens auch

 

George, ein Kater mit Standfestigkeit

 

 

Weitere kuriose Tiere: Dexter McGoogles, der Hund mit den großen Augen.

 

mil

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kranke Haustiere können ihre Besitzer stark belasten
Dass die Pflege eines schwerkranken Angehörigen belastend ist, versteht vermutlich jeder. Aber auch die Betreuung eines chronisch- oder sterbenskranken Haustieres kann …
Kranke Haustiere können ihre Besitzer stark belasten
Laubhaufen im Garten schützen Igel und Insekten
Im Herbst fällt meist viel Laub an. Viele Gartenbesitzer räumen es einfach weg. Doch kleinen Tieren bieten die am Boden liegenden Blätter einen wichtigen Schutz.
Laubhaufen im Garten schützen Igel und Insekten
Landkrabben fühlen sich zu Hause im Terrarium wohl
Nicht alle Haustiere sind pflegeleicht - Landkrabben schon. Wer sie mag, kann sie zu Hause in einem Terrarium halten. Dort mögen sie die Gesellschaft von Artgenossen - …
Landkrabben fühlen sich zu Hause im Terrarium wohl
Geschirr für Hunde: Bauchgurt sollte verstellbar sein
Ein Hundegeschirr wird gerne als Alternative zum Halsband benutzt. Wer ein Geschirr für seinen Vierbeiner kaufen will, sollte die passende Ausführung wählen. Hier gibt …
Geschirr für Hunde: Bauchgurt sollte verstellbar sein

Kommentare