+
Wenn Pferde trinken, pressen sie Ober- und Unterlippe fest zusammen. Dafür müssen sie ihr Maul ins Wasser eintauchen können. Dies ist auch bei künstlichen Tränken zu beachten. Foto: Patrick Pleul

Tipps für Tierfreunde

So finden Pferdehalter die richtige Tränke für ihr Tier

Gerade an heißen Sommertagen sollten Pferde immer ausreichend mit Wasser versorgt werden. Für Halter ist es daher wichtig zu wissen, welche Tränken für die Tiere überhaupt geeignet sind. Eine Expertin gibt Tipps.

Bramsche (dpa/tmn) - Ein großer Napf oder ein einfacher Eimer? Nicht jede Tränke ist für Pferde geeignet. Denn die Tiere sind sogenannte Saugtrinker - das heißt, sie pressen beim Trinken Ober- und Unterlippe fest zusammen und saugen so das Wasser ein.

Ideal ist deshalb eine Tränke, bei der der Wasserpegel so hoch ist, dass die Tiere ihr Maul eintauchen und Wasser in großen Schlucken aufsaugen können. Darauf weist Sabine Gosch von der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz hin.

Am besten kommen die Tiere mit sogenannten Schwimmertränken zurecht. Dabei läuft das Wasser selbstständig nach. Ein Ventil steuert hierbei automatisch den Wasserstand, wodurch das Trinken in langen Zügen erleichtert wird. Dabei sollten Halter auf eine Durchflussmenge von 10 bis 20 Liter pro Minute achten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krankes Katzen-Auge lieber mit Tropfen behandeln
Auch wenn sie es nicht mögen: Die Augeninfektion einer Katze ist am besten mit Tropfen zu behandeln. Tierärzte erklären den Grund, und wie Halter die Tropfen am besten …
Krankes Katzen-Auge lieber mit Tropfen behandeln
Zu viel Helligkeit stört Diskusfische
Mit der Beleuchtung im Aquarium sollte man es nicht übertreiben. Denn die prachtvollen Diskusfische sind lichtempfindliche Tiere. Ihnen kommt zudem eine geeignete …
Zu viel Helligkeit stört Diskusfische
Mehrere Katzen beim Spielen lieber trennen
Spiele und Bewegung - das hält Wohnungskatzen fit. Spielen Halter mit mehreren Katzen gleichzeitig, kann es zu Kämpfen kommen. Wie lässt sich diesen vorbeugen?
Mehrere Katzen beim Spielen lieber trennen
Gelenkprobleme: Das erleichtert alten Hunden das Leben
Gelenkprobleme gehören zu den häufigsten Alterserscheinungen bei Hunden. Um ihnen die Fortbewegung zu erleichtern, können Halter Rampen und Hocker bereitstellen. Ein …
Gelenkprobleme: Das erleichtert alten Hunden das Leben

Kommentare