+
Ob Goldfisch oder Koi: Zum Überwintern müssen sich die Gartenteich-Bewohner viel Energie anfuttern. Foto: Christian Hager

Teichfische brauchen vor der Winterruhe extra viel Energie

Für eine Überwinterung brauchen Teichfische viel Energie. Denn bis zum Frühjahr essen sie dann oft gar nichts mehr. Tierfreunde sollten außerdem noch auf einige andere Dinge achten.

Bremen (dpa/tmn) - Sollen Teichfische draußen überwintern, müssen sie rechtzeitig darauf vorbereitet werden. Damit sie sich Energiereserven anfuttern können, sollten sie spezielles Winterfutter bekommen, empfiehlt der Industrieverband Haustierbedarf (IVH).

Denn während der Winterruhe fressen die Fische normalerweise nichts mehr - Halter sollten sie erst dann wieder füttern, wenn die Temperaturen im Frühjahr über zehn Grad steigen.

Außerdem brauchen die Tiere genug Sauerstoff. Friert der Teich zu, bilden Besitzer am besten mit warmem Wasser eine Öffnung für einen Eisfreihalter. Keinesfalls sollten sie die Eisdecke aufhacken - dabei würden die Fische in ihrer Winterruhe gestört.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zu viel Programm kann Hunde stressen
Hunde brauchen Bewegung - allerdings nicht zu viel. Ansonsten besteht die Gefahr, dass sie in Stress geraten. Halter sorgen daher am besten täglich für ein …
Zu viel Programm kann Hunde stressen
Frische Zweige oder Gemüse: Vögel brauchen etwas zum Nagen
Vögel sind für ihren Nagetrieb bekannt. Das kann sich durchaus negativ auf die Möbel der Halter auswirken. Doch es gibt Wege, wie sich unerwünschtes Knabbern verhindern …
Frische Zweige oder Gemüse: Vögel brauchen etwas zum Nagen
Zu viele Schnecken im Aquarium: Meist ist das Futter schuld
Eigentlich sind Wasserschnecken nützliche Helfer im Aquarium. Denn sie verwerten abgestorbene Pflanzenteile und überschüssiges Fischfutter. Doch was ist zu tun, wenn …
Zu viele Schnecken im Aquarium: Meist ist das Futter schuld
Körner oder Rosinen: Welcher Vogel was frisst
Unter Vogelfreunden ist das Füttern von Vögeln beliebt. Denn an den Futterstellen können sie die Tiere aus nächster Nähe beobachten. Nun müssen sie nur noch wissen, wer …
Körner oder Rosinen: Welcher Vogel was frisst

Kommentare