+
Papageien aus Südamerika oder Australien kommen nicht ohne eine gewisse Menge an Sonnenstrahlung aus. Im Winter sollten Halter tropischer Vögel deshalb nachhelfen. Foto: Patrick Pleul

Tropische Vögel brauchen im Winter einen Sonnenlichtstrahler

Die langen Winternächte tun besonders tropischen Vögeln nicht gut. Papageien-Freunde sollten ihren Lieblingen deshalb das nötige Sonnenlicht beschaffen - auch wenn es nur künstlich ist.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Tropische Vögel wie Papageien aus Südamerika oder Australien brauchen eine gewisse Menge Sonnenlicht am Tag.

In Deutschland können ihnen die langen Nächte deshalb zu schaffen machen und das Immunsystem schwächen, heißt es in der Zeitschrift "Gesunde Tierliebe", die vom Bundesverband Praktizierender Tierärzte herausgegeben wird.

Halter bringen deshalb idealerweise einen Sonnenlichtstrahler nahe der Vogelvoliere an. Etwa über eine Zeitschaltuhr wird der Strahler morgens und abends für circa zwei Stunden eingeschaltet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie viele Pfunde ein Pferd tragen kann
Ist ein Reiter zu schwer, kann das beim Pferd zu dauerhaften Schäden führen. Das Gewicht des Reiters ist nicht der einzige Richtwert. Die Belastungsgrenze hängt auch von …
Wie viele Pfunde ein Pferd tragen kann
Wenn Herrchen mit Handy Gassi geht
Mal ein Stöckchen werfen, Fange spielen, zusammen herumtollen - das lieben Hunde beim Gassigehen. Doch was passiert, wenn der Hundehalter stattdessen lieber in sozialen …
Wenn Herrchen mit Handy Gassi geht
Rohfleischprodukte für Hunde haben viele Bakterien
Rohes Fleisch für Boxer Buddy oder Dogge Lucy: Tierhalter wollen damit zurück zur Natur und das Immunsystem der Vierbeiner stärken. Für die Zweibeiner in ihrer Umgebung …
Rohfleischprodukte für Hunde haben viele Bakterien
Auch kleine Hunde können bissig und gefährlich sein
Kleine Hunde sind einfach nur süß? Das muss sich keineswegs bestätigen. Sobald sie als gefährlich eingestuft werden, müssen auch kleine Rassen mit Maulkorb und Auflagen …
Auch kleine Hunde können bissig und gefährlich sein

Kommentare