+
Unbefiederte Jungvögel sollten, wenn sie aus Versehen ihr Nest verlassen haben, schnellstmöglich wieder in ihre gewohnte Umgebung zurück.

Experten raten

Unbefiederte Jungvögel wenn möglich wieder ins Nest legen

Was tun, wenn man einen Jungvogel findet? Zurück ins Nest oder lieber selbst aufziehen? Die Tiere sollten wieder ins Nest gelegt werden, da der Nachwuchs auf die Fütterung der Eltern sowie von der Nestwärme abhängig ist.

Oldneburg - Wer einen unbefiederten Jungvogel findet, sollte diesen - wenn möglich - vorsichtig wieder ins Nest setzen. Die unbefiederten Jungvögel heißen Nestlinge, sie sind noch auf die Nestwärme angewiesen.

Die Sorge, dass die Elterntiere das Junge nicht mehr annehmen, wenn ein Mensch ihn zurück ins Nest gesetzt hat, sei normalerweise unbegründet, erläutert das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit. Die Experten empfehlen, zu beobachten, ob die Eltern das Tier innerhalb der nächsten zwei Stunden füttern. Falls nicht, sollte man eventuell eine Handaufzucht erwägen. Dies müsse aber ein Fachkundiger übernehmen - etwa die Mitarbiter eines Tierschutzvereins oder einer Pflege- und Aufzuchtstation.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Welche Kleidung Hunde im Winter brauchen
Nur weil Hunde Fell haben, heißt das nicht, dass die vierbeinigen Freunde nicht frieren können. Jeder Hund reagiert anders auf Kälte und Nässe. So können Halter ihren …
Welche Kleidung Hunde im Winter brauchen
Die häufigsten Krankheiten bei Kaninchen im Überblick
Werden Kaninchen richtig gehalten, können sie rund zehn Jahre alt werden. Sie sind allerdings anfällig für bestimmte Krankheiten. Als Faustregel gilt: Verhält sich das …
Die häufigsten Krankheiten bei Kaninchen im Überblick
Darum ist es ein schrecklicher Fehler, ungefragt Tiere zu verschenken
Ein Tier als Weihnachtsgeschenk - ganz schlechte Idee, sofort abhaken, schreibt Judith Brettmeister vom Tierschutzverein München. Denn Tiere sind keine Waren wie …
Darum ist es ein schrecklicher Fehler, ungefragt Tiere zu verschenken
Hunde nicht auf Weihnachtsmarkt mitnehmen
Ein kleiner Bummel über den Weihnachtsmarkt - das könnte doch auch dem Hund gefallen? Wohl eher nicht. Denn viele Menschen auf engem Raum verunsichern die meisten …
Hunde nicht auf Weihnachtsmarkt mitnehmen

Kommentare