Truthahn-Fressorgie

Verfressene Hündin ruiniert Familie das Weihnachtsessen

  • schließen

Eine kleine Hündin hat einer Familie aus Schottland das weihnachtliche Dinner vermiest. Nachdem sie auf Diät gesetzt worden war, überkam den Vierbeiner der Hunger...

Nachdem Bubba, die Hündin einer dreiköpfigen Familie, auf Diät gesetzt worden war, fraß sie ihren Herrchen und Frauchen an Heiligabend den gesamten Truthahn weg.

Ein Truthahn in einer Größe, der für drei Personen ausreichen sollte, hatte es der fünfjährigen Hündin so angetan, dass sie wohl wehrlos ihren Trieben ausgeliefert war. Mehr noch: Bubba war schier im Fress-Rausch. Sie hinterließ einzig einen kleinen Happen des weihnachtlichen Truthahns.

Ein nicht ganz unkomisches Bild des vollgefressenen Hündchens macht aktuell in den sozialen Netzwerken die Runde: Es zeigt das aufgeblähte Tier, das auf der Seite liegt und sich kaum bewegen kann. Kurz zuvor war die Hundedame in die Küche geschlichen und hatte den gesamten Vogel bis auf einen kleinen Bissen komplett verschlungen.

Bubbas Besitzer David Barrett postete das Bild auf Twitter mit den Worten: "Keine Chance, meine Hündin hat den gesamten Truthahn für morgen aufgefressen."

Wie das Online-Portal "The Sun" berichtet, konnten die Besitzer aus Prestwick, South Ayrshire den Abend aber doch noch retten: Sie bekamen einen Ersatz-Truthahn von Verwandten geschenkt. Und der landete dann auch dort, wo er hingehört...

Rubriklistenbild: © Twitter / Davyyyy

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Katzentoilette richtig säubern
Da sind sich Mensch und Tier einig. Ein sauberes Klo muss sein. So gelten auch für Katzen-Toiletten wichtige Hygiene-Regeln.
Die Katzentoilette richtig säubern
Mit älteren Tieren mindestens einmal im Jahr zum Arzt
Mit einem Hund und Katze sollte man zur Kontrolle gehen. Das gilt vor allem für ältere Haustiere. Denn bei ihnen bleiben Krankheiten im Alltag oft unbemerkt. Die …
Mit älteren Tieren mindestens einmal im Jahr zum Arzt
Auch Hunde fressen Katzengras
Es gibt eine Winter-Alternative fürs Grasfressen: Hunden kann in der kalten Jahreszeit Katzengras angeboten werden. Das können Halter selbst ziehen.
Auch Hunde fressen Katzengras
Trockenterrarium für Geckos macht weniger Arbeit
In Trockenzonen beheimatete Geckos machen ihrem Halter wenig Mühe. Denn ein Trockenterrarium ist recht pflegeleicht. Ein paar Dinge sind dennoch zu beachten:
Trockenterrarium für Geckos macht weniger Arbeit

Kommentare