+
Der eigene Hund oder die eigene Katze kann direkt nach einem Unfall bissig werden. Besitzer sollten sich mit Vorsicht nähern. Foto: Frank Rumpenhorst

Verletzte Haustiere vertragen keine Hektik

München (dpa/tmn) - Haben Hund und Katze einen Unfall und laufen zum Beispiel vor ein Auto, ist der Schock bei Haltern oft groß. Trotzdem sollten sie versuchen, die Ruhe zu bewahren und sich dem verletzten Tier nicht hektisch oder aufgeregt nähern.

Oft sind Vierbeiner nach einem Unfall besonders sensibel, und aus Angst und vor Schmerz können sie überraschend beißen oder kratzen. Wichtig sei, sie zunächst anzusprechen und sich ihnen von der Seite und nicht frontal zu nähern. Darauf weist die Zeitschrift "Ein Herz für Tiere" (Ausgabe 12/2014) hin. Machen Besitzer letzteres, irritiert die Vierbeiner möglicherweise der plötzliche Wechsel von Licht und Schatten - und sie beißen zu.

Bei Katzen hilft ein dicker Lederhandschuh, um sich gegen Bisse und Kratzer zu schützen. Bei Hunden sollten Halter an eine Maulbinde denken. Sie darf allerdings nur angewendet werden, so lange das Tier nicht unter Atemnot leidet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Super Wespenjahr" dank Wärme und Trockenheit
Beim Frühstück im Freien geht es jetzt wieder los: Wespen stürzen sich auf Marmeladengläser und Säfte. In diesem Jahr könnte es besonders lästig werden.
"Super Wespenjahr" dank Wärme und Trockenheit
Wildlebenden Tieren mit Wasser über die heißen Tage helfen
Wildlebende Tiere sind auf eine ausreichende Frischwasserzufuhr angewiesen. Im Sommer sind natürliche Wasserstellen jedoch rar. Balkon- und Gartenbesitzer können da …
Wildlebenden Tieren mit Wasser über die heißen Tage helfen
Ältere Vögel brauchen bequeme Sitzgelegenheiten im Käfig
Nicht nur Menschen werden im Alter träge. Auch Vögel schränken ihre Bewegung ein. Deswegen brauchen sie im Käfig bequeme Sitzplätze. Mit Korkrinde lassen sich solche …
Ältere Vögel brauchen bequeme Sitzgelegenheiten im Käfig
Hund während der Autofahrt ständig Wasser anbieten
Regelmäßig trinken ist für Hunde auf langen Autofahrten besonders wichtig. Halter sollten daher für ausreichend Wasser und genügend Trinkgelegenheiten sorgen. Weitere …
Hund während der Autofahrt ständig Wasser anbieten

Kommentare