Horn abgehackt

Verstümmeltes Nashorn auf Weg der Genesung

Vor rund einem Jahr hackten Wilderer dem Nashorn "Hope" das Horn ab - inzwischen hat das Tier 15 Operationen hinter sich gebracht, damit die Wunde sich schließt und das Gesicht verheilt.

Update vom 09.12.2016: Laut Information der Tierärzte und der Leitung von Shamwari ist die Nashorndame Hope leider vor einigen Tagen verstorben. Eine bakterielle Infektion hat der starken Kämpferin leider das Leben gekostet.

Shamwari äußerte sich zu dem tragischen Vorfall: 

"Hope wurde zu einem Symbol der Hoffnung für jedes Nashorn weltweit, das für sein Leben und Überleben kämpft, und wird es auch bleiben."

Rubriklistenbild: © snackTV

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
Fast zur Statue erstarrt: Hund in Leim getaucht
Schreckliches erlebte der kleine Vierbeiner Pascal. Kinder tauchten ihn in Leim und machten den Hund so bewegungsunfähig. Doch er hatte einen Schutzengel.
Fast zur Statue erstarrt: Hund in Leim getaucht

Kommentare