+
Amseln (Turdus merula) sind Frühaufsteher und übertönen mit ihrem Gesang die anderen Vögel. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Singdrossel, Kohlmeise und Co.

Vögel legen mit Zwitscherkonzert los - Amseln sind Vorsänger

Der Winter ist so gut wie vorbei und der Frühling naht. Mit den ersten Sonnenstrahlen geht auch das Vogelgezwitscher wieder los. Aber wer piept da überhaupt, und zu welcher Uhrzeit? Der NABU gibt Aufschluss.

Berlin (dpa/tmn) - Während Zugvögel noch in Afrika sind, haben die ersten Vogelarten hierzulande schon längst zu zwitschern begonnen. Vor allem die Amseln übertönen aktuell morgens und abends alle anderen Arten.

"Sie haben einen schönen melodischen Gesang", sagt der Vogelschutzexperte Lars Lachmann des Naturschutzbunds Deutschland (NABU). Auch der schwarzbraungefleckten Singdrossel können Frühaufsteher bereits lauschen.

Langschläfer haben dagegen gute Chancen die typischen "Zizi bäh"-Laute der Kohlmeise und dem ausgefeilten Gesang und Blaumeisen zuzuhören. Dazu kommen etwas später Finken und die trommelnden Buntspechte.

Ab sofort zwitschern auch die Feldlerchen über den Äckern. "Sie sind echte Ausdauerkünstler und können bis zu einer halben Stunde im Flug singen", erklärt Lachmann.

Rotkehlchen verteidigen mit ihren Lauten dagegen den gesamten Winter über ihr Revier. Vor allem in der Morgen- und Abenddämmerung sind ihre hohen Flötentöne zu hören, sagt Lachmann.

Vogelstimmen-Uhr des NABU

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dackel und Welpen sollten keine Treppen steigen
Treppensteigen kann für Hunde gesundheitliche Folgen haben. Das gilt insbesondere für Rassen mit langem Rücken und kurzen Beinen. Aber auch Welpen sind bis zu einem …
Dackel und Welpen sollten keine Treppen steigen
Igel finden sich in der Stadt gut zurecht
Es ist ein neues Phänomen: Großstädter treffen immer häufiger Igel in Parks oder Gärten an. Kein Wunder, die kleinen Tiere haben sich an uns angepasst. Wichtig ist nun, …
Igel finden sich in der Stadt gut zurecht
Tier gefunden oder entlaufen: Neue Webseite für Halter
Das Haustierregister des Deutschen Tierschutzbundes heißt ab sofort "Findefix". Tierhalter können online eine Suchmeldung aufgeben und gechippte Tiere registrieren …
Tier gefunden oder entlaufen: Neue Webseite für Halter
In guten Hundeschulen wird nicht gebrüllt
Der Ton macht die Musik. Dieser Grundsatz gilt auch beim Umgang mit Hunden. Ein guter Hundetrainer arbeitet mit positiver Bestärkung und gibt ruhige, klare Kommandos.
In guten Hundeschulen wird nicht gebrüllt

Kommentare