+
Wenn Störche aus dem Süden zurückkehren, ist der Frühling nicht weit.

Rückkehr aus dem Süden

Vorboten des Frühlings: Die ersten Störche sind da

Viele Deutsche wünschen sich den Frühling herbei. Lange müssen sie jedoch nicht mehr warten. Das deuten zumindest einige Rückkehrer aus dem Süden an.

Reute - Mehr als einen Monat vor dem kalendarischen Frühlingsanfang sind die ersten Störche aus dem Süden nach Deutschland zurückgekehrt. So richteten sich in der Nähe von Freiburg (Baden-Württemberg) zwei Paare in den vergangenen Tagen in ihren Nestern auf zwei Strommasten ein.

"Mitte Februar kommen die ersten Störche immer wieder nach Deutschland zurück, das ist nicht außergewöhnlich", sagte eine Sprecherin des Storchengeheges Holzen am Mittwoch. Für viele Menschen bedeute die Rückkehr der Störche, dass der Frühling nicht mehr lange auf sich warten lasse und das Ende des Winters nahe. Kalendarischer Frühlingsanfang ist am 20. März.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Von wegen wild: Pferdegeschichte wird umgeschrieben
In den Steppen der Mongolei leben seit einigen Jahren wieder Exemplare der fast ausgestorbenen Przewalski-Pferde. Eine neue Studie zeigt: Echte Wildpferde sind sie nicht.
Von wegen wild: Pferdegeschichte wird umgeschrieben
Joggingdistanz bei Hunden nur langsam steigern
Manche Jogger nehmen gerne ihren Hund mit. Wer damit am Anfang steht, sollte eins wissen: Laufen ist für Hunde anstrengend. Deshalb sollte man langsam beginnen.
Joggingdistanz bei Hunden nur langsam steigern
Wie gefährlich sind Katzen für Vögel?
Katzen sind anschmiegsam, eigenständig und sehr gute Jäger. Ihre Besitzer lieben sie, Vogelfreunde dagegen weniger. Wie sehr schaden die Vierbeiner der Vogelwelt …
Wie gefährlich sind Katzen für Vögel?
Mollys werden bei guter Pflege sechs Jahre alt
Wie alt ein Zierfisch wird, hängt von der Art und den Umweltbedingungen ab. Gute Chancen auf ein langes Leben haben etwa Mollys. Vorausgesetzt, sie erhalten die richtige …
Mollys werden bei guter Pflege sechs Jahre alt

Kommentare