+
Schnurren und entspannen: Katzenminze können die meisten Katzen nicht widerstehen. Foto: Jens Schierenbeck

Gutes Näschen

Welche Düfte Katzen mögen und sie positiv stimmen

Der Geruchssinn von Katzen ist deutlich besser als der menschliche Riecher. Blumen- und Kräuterdüfte gehören zum Beispiel zu ihren Lieblingsdüften. Manche Pflanzen haben Katzen sogar eine besondere Wirkung.

Berlin (dpa/tmn) - Katzen haben einen ausgeprägten Geruchssinn. Daher sind sie sehr empfänglich für bestimmte Aromen. Zum einen gehört dazu Katzenminze, die auch häufig in Spielzeug verwendet wird.

Aber auch auf die Pflanze Silver Vine (Actinidia polygama) reagieren die Tiere auffallend positiv, erläutert die Organisation Aktion Tier. Die pulverisierte Pflanze können Halter im Internet bestellen oder als Spielzeug verpackt kaufen.

Auch echten Baldrian (Valeriana officinalis) mögen viele Katzen, ebenso das Holz der Tartaren-Heckenkirsche (Lonicera tatarica). Besitzer sollten ausprobieren, auf welchen Duft ihr Tier am stärksten reagiert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gutmütig und bequem: Finnpferde sind ideal für Reitanfänger
Sie sind die einzige ursprüngliche Rasse Finnlands, doch im Ausland kennt fast niemand diese Kaltblüter. Dabei sind die Finnpferde sehr ausgeglichen und deshalb vor …
Gutmütig und bequem: Finnpferde sind ideal für Reitanfänger
Auch Pflanzen im Aquarium brauchen Dünger
Aquarienpflanzen haben eine wichtige Aufgabe im Ökosystem eines Aquariums. Sie sorgen für eine gute Wasserqualität. Deshalb müssen Besitzer die Pflanzen hegen und …
Auch Pflanzen im Aquarium brauchen Dünger
So wird Kaninchen draußen nicht kalt
Die meisten Kaninchen können im Winter draußen leben. Dafür sind ein paar Dinge unverzichtbar. Neben einem Artgenossen zum Kuscheln benötigen die Tiere ein Haus als …
So wird Kaninchen draußen nicht kalt
Obst und Kraftfutter kann bei Chinchillas zu Diabetes führen
Chinchillas sind bei ihrer Ernährung recht anspruchsvoll. Eine falsche Fütterung führt häufig zu Diabetes. Wichtige Hinweise gibt der Bundesverband praktizierender …
Obst und Kraftfutter kann bei Chinchillas zu Diabetes führen

Kommentare