Hundebilder Welthundetag 2014
1 von 53
Richard Kley aus Volkach hat schon seit vielen Jahren Hunde. Maxi gehört seit ein paar Monaten zur Familie. Maxi kam nach dem Tod des siebenjährigen Labradors Lucky - er hatte eine schwere Krankheit - zu Richard Kley.
Hundebilder Welthundetag 2014
2 von 53
Ted und sein Frauchen Annette Halfmann aus Attenkirchen sind ein Superteam und zudem die größten Bayernfans.
Hundebilder Welthundetag 2014
3 von 53
Namid und Noah sind ehrlich, freundlich und treu. Das mag ihr Herrchen Harald Finger aus Landau/Pfalz besonders.
Hundebilder Welthundetag 2014
4 von 53
Namid (links) stammt aus Spanien. Harald Finger hat ihn vor dem Tod bewahrt. Namid ist sauber und treu und der beste Freund von Noah (rechts).
Hundebilder Welthundetag 2014
5 von 53
Das ist Noah von Harald Finger.
Hundebilder Welthundetag 2014
6 von 53
Dieser "Lady" kann Stephan Lechner aus Hallbergmoos einfach nicht böse sein.
Hundebilder Welthundetag 2014
7 von 53
Garou ist für Anika Gerlach aus Neufinsing der Teampartner im Sport wie im Leben - neben ihrem Freund natürlich.
Hundebilder Welthundetag 2014
8 von 53
Diana Trinkl aus Dachau freut sich, dass ihr Poldi immer da ist.

Schicken Sie uns Ihre Fotos

Welthundetag 2014: Noch mehr schöne Leserbilder

merkur-online.de und tz.de suchen die schönsten Hundebilder aus der Region zum Welthundetag.

Am 10. Oktober ist Welthundetag! Wir suchen deswegen nach den schönsten Hunde-Fotos unserer Leser. Machen Sie mit und schicken Sie uns ihre besten Schnappschüsse.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Spaß für Hund und Mensch: So funktioniert Canicross
Wer sportlich ist und einen Hund hat, kann sich im Canicross versuchen. Bei dieser Sportart zieht das Tier den Menschen, der dabei läuft oder fährt. Spaß ist inbegriffen …
Spaß für Hund und Mensch: So funktioniert Canicross

Kommentare