+
Wenn der Vierbeiner regelmäßig auf dem Sofa Platz nimmt, sollte der Bezug dafür geeignet sein.

Scheuertouren

Worauf Tierhalter bei Polstermöbeln achten sollten

Ist ein Tier im Haus, müssen Polstermöbel einiges aushalten. Daher sollten Halter beim Kauf prüfen, wie robust der Sofa- oder Sesselbezug ist. Einen Anhaltspunkt dafür bietet die Anzahl der Scheuertouren.

Hamburg - Wie robust Bezüge für Sofa, Sessel und Stühle sind, gibt die Anzahl der Scheuertouren an. Gemessen werden diese im sogenannten Martindale-Verfahren, erklären die Einrichtungsexperten der Zeitschrift "Schöner Wohnen" (Ausgabe Oktober 2016).

Ein Teststoff wird unter Druck so lange gegen einen Standardstoff aus Wolle gescheuert, bis sich Verschleiß zeigt. Die Einheit für die Schauertouren ist Martindale. Ein Bezugsstoff für leichten Hausgebrauch sollte rund 15 000 Martindale aushalten. Ab 25 000 Martindale ist er auch für Haushalte Tieren geeignet.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei älteren Katzen regelmäßig Blutdruck überprüfen
Nicht nur Menschen, auch Katzen neigen im Alter zu Beschwerden. Tierbesitzer sollten deshalb regelmäßige Untersuchungen einplanen.
Bei älteren Katzen regelmäßig Blutdruck überprüfen
Feuerwehr rettet auch Hunde und Katzen
Wenn ein Brand in der Wohnung ausbricht, sind Tierbesitzer meist auf die Rettung ihre Lieblinge fokussiert. Dies kann jedoch auch die Feuerwehr übernehmen.
Feuerwehr rettet auch Hunde und Katzen
Tierhalter benötigen in Deutschland keine Extra-Impfungen
Haustiere nehmen in deuteschen Haushalten einen hohen Stellenwert ein. Allerdings übertragen Tiere auch Krankheiten - extra Impfungen sind allerdings nicht notwendig.
Tierhalter benötigen in Deutschland keine Extra-Impfungen
Katze die Transportbox schmackhaft machen
Die meisten Katzen mögen ihre Transportbox nicht. Manche maunzen die ganze Autofahrt über so laut, dass man am liebsten sofort rechts ranfahren würde. Doch man kann die …
Katze die Transportbox schmackhaft machen

Kommentare