+
Uschi Ackerman n mit Mops Sir Henry

Im Zenith: Münchens erste Heimtiermesse

Der heutige Tag beginnt für den kleinen Mops wie viele andere. Der Hund allerdings wird heute noch im Mittelpunkt stehen und von vielen bestaunt werden.

Auf dem Arm seiner Besitzerin Uschi Ackermann blickt er gelangweilt in die Fotokameras, schaut nach rechts, nach links und kümmert sich nicht groß um die Menschen, die sich für ihn interessieren. Die Rede ist von Deutschlands bekanntestem Mops: Sir Henry. Er ist der Star der Heimtiermesse, die heute im Zenith beginnt. Drei Tage lang kreucht und fleucht, miaut, zwitschert und bellt die ganze Halle.

„Es wird eine Erlebnismesse für Tier und Herrchen“, sagt Tommy van Doorn von TMS Event, der die Messe ausrichtet. Auf 6000 Quadratmetern können die Besucher über 200 Tiere anschauen, Leckerlis und Spielzeug für den eigenen Vierbeiner kaufen oder an den vielen Aktionen teilnehmen.

Die Messe, die es dieses Jahr zum ersten Mal gibt, beginnt heute mit einem Highlight: Sir Henry und sein Frauchen Uschi Ackermann laden alle Möpse und Mopsliebhaber zu einer Party ein: „Auf unserer Mopsparty kann man zwei Stunden lang jede Menge Hunde- Accessoires im Wert von 2000 Euro und Essen kaufen. Und das Beste: Der Erlös kommt der Tiertafel München zugute.“ Und für alle, die es nicht ganz so flauschig, sondern etwas glitschiger und schuppiger mögen: Das Zoogeschäft Brandt‘s Zoo ist mit allerlei Kriechzeugvertreten: Schlangen, Echsen, Kröten und Spinnen lassen wohl das Herz jedes Reptilienliebhabers höher schlagen.

HAR

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ältere Vögel brauchen bequeme Sitzgelegenheiten im Käfig
Nicht nur Menschen werden im Alter träge. Auch Vögel schränken ihre Bewegung ein. Deswegen brauchen sie im Käfig bequeme Sitzplätze. Mit Korkrinde lassen sich solche …
Ältere Vögel brauchen bequeme Sitzgelegenheiten im Käfig
Hund während der Autofahrt ständig Wasser anbieten
Regelmäßig trinken ist für Hunde auf langen Autofahrten besonders wichtig. Halter sollten daher für ausreichend Wasser und genügend Trinkgelegenheiten sorgen. Weitere …
Hund während der Autofahrt ständig Wasser anbieten
Zecken bei Hund und Katze sofort entfernen
Für Hunde- und Katzenbesitzer sind Zecken ein leidiges Thema. Die kleinen Parasiten sind aber nicht nur lästig, sondern können auch gefährlich werden.
Zecken bei Hund und Katze sofort entfernen
"Killermaschine Kalikokrebs" bedroht Tierwelt an Gewässern
Fressen, fressen, vermehren - darin besteht für den aus Nordamerika eingeschleppten Kalikokrebs der Sinn des Lebens. Was wiederum das Ende des Lebens für viele …
"Killermaschine Kalikokrebs" bedroht Tierwelt an Gewässern

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.