+
Eltern sollten ihr Kind nicht zu früh dazu drängen, selbstständig auf die Toilette zu gehen. Foto: Patrick Peul

Druck führt zu Störungen

Toilettentraining bei Kleinen darf nicht zu früh beginnen

Es ist eines der typischen Themen von jungen Eltern: Wann schafft es der eigene Nachwuchs selbstständig auf Toilette zu gehen? Doch Eltern dürfen dabei ihr Kinder nicht überfordern und zu früh mit dem Toilettentraining starten.

Berlin (dpa/tmn) - Eltern sollten nicht zu ehrgeizig sein, was das Toilettentraining ihrer Kinder angeht. Erst mit zweieinhalb bis drei Jahren sind Mädchen und Jungen so weit, dass sie körperliche Empfindungen besser einordnen können.

Um eigenständig auf das Töpfchen oder die Toilette zu kommen, muss das Kind außerdem geistig in der Lage sein, einen Plan zu erstellen. Dazu muss es sich konzentrieren können und Erklärungen verstehen, erläutert Monika Niehaus vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte. Mit etwas zweieinhalb bis drei Jahren sind die meisten Kinder auch so weit, ihre Aufmerksamkeit von etwas zu trennen, womit sie sich im Moment beschäftigen. Das ist die Voraussetzung, um den Plan zu verfolgen, auf die Toilette zu gehen. "Üben Eltern Druck aus, kann dies Entleerungsstörungen begünstigen", warnt Niehaus. Kleine Kinder neigen bei frühem Toilettentraining dazu, den Stuhl und Urin zurückzuhalten.

Pressemitteilung

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DHL-Bote schreibt schlüpfrige Notiz - und der Empfänger lacht sich kaputt
Da hatte wohl jemand Probleme mit der Deutschen Sprache: Eine Notiz auf einem DHL-Lieferschein sorgt im Netz für sehr viele Lacher. 
DHL-Bote schreibt schlüpfrige Notiz - und der Empfänger lacht sich kaputt
Mit nur 25 Jahren: So wurde dieser Mann zum Bitcoin-Millionär
Dieser US-Amerikaner ist mit 25 Jahren schon Millionär – mithilfe der Kryptowährung wurde er in kürzester Zeit megareich. Erfahren Sie hier, wie er das gemacht hat.
Mit nur 25 Jahren: So wurde dieser Mann zum Bitcoin-Millionär
Frisches Brennholz darf im Winter nicht genutzt werden
Wer im Sommer nicht vorgesorgt hat, schaut zu Beginn der Kamin-Saison in die Röhre. Um eine gemütliche Atmosphäre zu erzeugen ist trockenes Brennholz nötig. Aus …
Frisches Brennholz darf im Winter nicht genutzt werden
Weichmacher, Mineralöle & Co.: So sehr schaden Ihnen Kokosprodukte
Kokosöl und -wasser werden von Promis und Fitnessgurus mega-gehypt. Doch jetzt kommt heraus: Viele Produkte weisen laut Ökotest bedenkliche Schadstoffe auf.
Weichmacher, Mineralöle & Co.: So sehr schaden Ihnen Kokosprodukte

Kommentare