+
Ein Mann rettet nach dem Erdbeben Gegenstände aus den Trümmern in Palu. Foto: Rifki

Hilfsorganisationen

Tsunami in Indonesien: Hier kann man spenden

Nach dem Erbeben und dem Tsunami in Indonesien ist die Not der betroffenen Menschen groß. Wer mit einer Spende helfen möchte, kann sich an folgende internationale Organisationen wenden.

Berlin (dpa/tmn) - Wenige Tage nach dem verheerenden Tsunami ist der Bedarf in Indonesien an Lebensmitteln, Trinkwasser, medizinischer Versorgung und Notunterkünften groß. Zahlreiche Hilfsorganisationen rufen zu Spenden auf. Darunter auch das Bündnis "Deutschland Hilft".

Zu dem Zusammenschluss gehören anderem der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), Johanniter, Malteser und Islamic Relief. Das Indonesische Rote Kreuz (PMI) sucht weiterhin nach Vermissten und versorgt die Menschen in Palu. Dabei wird es von der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften (IFRC) unterstützt. Spenden hierfür nimmt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) entgegen.

Auch das Bündnis "Entwicklung Hilft", unter anderem bestehend aus Brot für die Welt, Misereor und Terre des Hommes bittet um Spenden. Ebenso wie die kirchliche Organisation World Vision Deutschland (WVD) als Teil von World Vision International (WVI).

Aktion Deutschland Hilft IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30 Stichwort: Nothilfe weltweit

Bündnis Entwicklung Hilft IBAN DE29 100 20 5000 100 20 5000 Stichwort: Tsunami Indonesien Online-Spenden: https://spenden.entwicklung-hilft.de/

Deutsches Rotes Kreuz IBAN: DE63370205000005023307 Stichwort: Tsunami Sulawesi

World Vision Stichwort: Erbeben Tsunami Sulawesi IBAN: DE89 5019 0000 0000 00 2020 Online-Spenden: www.worldvision.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Singles brauchen Kapital zur Baufinanzierung
Die eigenen vier Wände sind eine Investition. Auch Singles können sie stemmen. Auf einige Punkte müssen sie bei der Auswahl der Immobilie und ihrer Finanzierung aber …
Singles brauchen Kapital zur Baufinanzierung
Was hilft gegen den wunden Babypo?
Eine volle Babywindel sollten Eltern zügig wechseln, auch nachts. Ansonsten steigt die Gefahr einer Windeldermatitis. Dagegen helfen dann am besten spezielle Salben - …
Was hilft gegen den wunden Babypo?
Einfach, schnell, super lecker: Dieses Kartoffelgratin gelingt ohne Sahne
Sie lieben Kartoffelgratin, gönnen es sich aber selten, weil Sie schon an Ihre Sommerfigur denken? Diese Variante steckt voller Geschmack, statt voller Fett.
Einfach, schnell, super lecker: Dieses Kartoffelgratin gelingt ohne Sahne
Aufgepasst: Darum steht auf Ihrem Gehaltszettel jetzt ein anderer Netto-Betrag
Wenn Sie Ihren Gehaltszettel für Januar erhalten, sollten Sie besser genau hinschauen. Es kann sein, dass sich Ihr Netto-Betrag verändert hat. Was dahinter steckt, …
Aufgepasst: Darum steht auf Ihrem Gehaltszettel jetzt ein anderer Netto-Betrag

Kommentare