+
Wer viele verschiedene Medikamente nimmt, sollte sich eine Liste machen und diese mit dem Arzt oder Apotheker absprechen. Foto: Jens Schierenbeck

Überblick über eingenommene Medikamente behalten

Nehmen ältere Menschen verschiedene Medikamente gleichzeitig ein, sollten sie eine Auflistung aller Arzneimittel anfertigen. Denn so werden Wechselwirkungen schneller aufgedeckt.

Hannover (dpa/tmn) - Ältere Menschen müssen im Blick behalten, welche Medikamente sie einnehmen. Das geht etwa, indem sie eine Liste führen, die sie dem Arzt oder Apotheker vorlegen. Oder indem sie Arzneimittel immer in der gleichen Apotheke kaufen.

Viele Senioren nehmen mehrere Medikamente ein - das kann zu Wechselwirkungen führen. Darauf weist die Apothekerkammer Niedersachsen hin. Hat der Apotheker den Überblick über die eingenommenen verschriebenen und frei verkäuflichen Arzneimittel, kann er gegebenenfalls gegensteuern. Laut der Apothekerkammer liegt die Wahrscheinlichkeit von Wechselwirkungen bei der Einnahme von fünf Medikamenten bei 38 Prozent.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krankmeldung - Das müssen Sie beachten 
Der Kopf dröhnt und die Nase läuft. An Arbeit ist heute nicht zu denken. Doch Vorsicht: Bei der Krankmeldung müssen Sie einige Spielregeln beachten.
Krankmeldung - Das müssen Sie beachten 
Rundfunkbeitrag bar bezahlen: Warum Sie das besser nicht tun
Dass die Deutschen dazu verpflichtet sind, eine allgemeine Rundfunkgebühr zu zahlen, gefällt nicht jedem. Doch manche wehren sich – mit teils kuriosen Ideen.
Rundfunkbeitrag bar bezahlen: Warum Sie das besser nicht tun
Parkettboden kann Räume optisch verlängern oder verbreitern
Der Fußbodenbelag aus Holz ist bei vielen beliebt. Richtig gelegt kann Parkett die optische Größe des Raumes verändern.
Parkettboden kann Räume optisch verlängern oder verbreitern
Blumenkasten im Herbst enger bestücken
Der Herbst bietet Gelegenheit, den Blumenkasten noch einmal neu zu gestalten. Dabei bieten Herbstblumen gleich zwei Vorteile: sie brauchen wenig Platz und Pflege.
Blumenkasten im Herbst enger bestücken

Kommentare