+
Wer schon immer gerne gesungen hat, sollte sich daran erinnern und einen Neuanfang in einem Chor wagen. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Im besten Alter

Verschüttete Hobbys wieder hervorkramen

Singen, Tanzen, Malen: Das sind viel geliebte Hobbys. Meist gehen sie im stressigen Alltag verloren. Doch im Ruhestand ist wieder Zeit dafür da. Senioren könnten dann ein Comeback wagen.

Köln (dpa/tmn) - Hat jemand das Berufsleben hinter sich, und die Kinder sind aus dem Haus, können die Tage schon mal lang werden. Dann hilft es, sich zu erinnern, was man früher gern gemacht hat, sagt Christine Sowinski vom Kuratorium Deutsche Altershilfe.

"Warum nicht ein altes Hobbys wieder aufnehmen?" Häufig hat man es ohnehin nur aufgegeben, weil neben Job und Familie kaum mehr Zeit blieb. Viele ältere Menschen fühlen sich mit einer in Vergessenheit geratenen Leidenschaft wie Sport, Singen oder etwa Tanzen viel wohler als mit "klassischen" Seniorenangeboten, ist Sowinskis Erfahrung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese Dinge müssen Sie tun, um reich zu werden - und zu bleiben
Harte Arbeit, Fleiß und immerzu sparen: Für viele ist das das Geheimrezept, schnell reich zu werden. Doch dabei müssen Sie dafür nur zwei Dinge tun.
Diese Dinge müssen Sie tun, um reich zu werden - und zu bleiben
Geburtsmonat hat Einfluss auf die spätere Krankheitsgeschichte
Der Geburtsmonat bestimmt über das Leben - zumindest war das bei Horoskopen bisher so. Doch laut Forschern entscheidet er auch über bestimmte Krankheitsrisiken.
Geburtsmonat hat Einfluss auf die spätere Krankheitsgeschichte
"Focus"-Bestseller: Corinna Wild direkt auf Platz zwei
Viele Titel in den Ratgeber-Top Ten haben die Plätze getauscht. Nur Stefanie Stahls "Das Kind in dir muss Heimat finden" hält sich wacker an der Spitze. Aber ein …
"Focus"-Bestseller: Corinna Wild direkt auf Platz zwei
Mit diesem einfachen Trick bleibt das Fleisch nicht am Grillrost kleben
Das Grillen wird im Sommer fast andächtig zelebriert, dabei kommt es aber immer wieder zu Problemen. Klebendes Fleisch zum Beispiel. Aber die Lösung ist einfach.
Mit diesem einfachen Trick bleibt das Fleisch nicht am Grillrost kleben

Kommentare