+
Dirk Kreuter gilt als Verkaufstrainer Nummer 1 in Europa und tritt das ganze Jahr über als Speaker im Rahmen seiner Vertriebsoffensive auf.

Dirk Kreuter:

Programm für die Vertriebsoffensive 2020

Das Programm der Vertriebsoffensive 2020 von Dirk Kreuter wird sich voll und ganz der digitalen Revolution widmen. Auf dem Plan stehen werden Themen wie KI und Big Data.

Zwar finden in diesem Jahr noch einige Veranstaltungen der Vertriebsoffensive 2019 von Dirk Kreuter statt, allerdings ist schon jetzt klar, welche Themen auf der nächstjährigen Vertriebsoffensive des berühmten Verkaufstrainers und Bestseller-Autors auf dem Plan stehen werden. Im Detail wird es um die digitale Revolution und deren Nutzen für den Mittelstand gehen. Künstliche Intelligenz und Big Data können für KMU eine enorme Hilfe darstellen – vorausgesetzt, sie werden verstanden und adäquat genutzt.

Digitale Revolution ist Thema bei Dirk Kreuters Vertriebsoffensive 2020

Der erfolgreiche Verkaufstrainer und Autor Dirk Kreuter, der insbesondere für seine jährlich stattfindenden und stets ausverkauften Vorträge der Vertriebsoffensive bekannt ist, hat schon jetzt thematische Pläne für die im Jahr 2020 bevorstehenden Vertriebs-Seminare.

Das Programm werde sich im kommenden Jahr vor allem auf die digitale Revolution und darauf fokussieren, wie die neuen Innovationen dem Mittelstand von Nutzen sein können. Demnach sei die Digitalisierung zwar schon in das Bewusstsein vieler Betriebe vorgedrungen, allerdings fehle es an konkreten Umsetzungs- und Realisierungsideen.

Dies gelte umso mehr, wenn es um diese Themen geht:

  1. Künstliche Intelligenz (KI)
  2. Verwendung von Big Data

Aktuelle Auffassung sei vielfach, dass nicht das notwendige Budget für die Nutzung dieser Technologien vorhanden ist. Auch mangele es an ausreichendem Wissen, der Existenz entsprechender Daten sowie Technologien.

Dirk Kreuter möchte daher im nächsten Jahr möglichst viele Personen über ihre falschen Glaubenssätze respektive Irrtümer aufklären, ihnen den nach wie vor stattfindenden Wandel näher bringen und aufzeigen, wie die immanenten Vorteile planvoll genutzt werden können.

Techniken zur Digitalisierung und Automatisierung des Vertriebsprozesses

Ziel sei es, den Zuhörern konkrete Hilfestellungen und Techniken an die Hand zu geben, mit denen sie ihre Vertriebsprozesse nicht nur digitalisieren, sondern weitestgehend automatisieren und damit viel Zeit und Ressourcen einsparen können.

Auszugsweise könne dies unter anderem gelingen durch:

  • Automatisierte Leadgenerierung
  • Nutzung von CRM- und KI-Systemen
  • Optimierung der Customer Journey

Am Anfang stehe für Vertriebler und KMU zunächst die Aufgabe, ihre Produkte und Dienstleistungen vornehmlich digital auf den unterschiedlichen Kanälen so zu vermarkten, dass sie den Weg zur Zielgruppe finden. Der Kunde erwarte, überall angesprochen zu werden und im Rahmen der Customer Journey unterschiedliche Zyklen zu durchlaufen, bis er vom Produkt oder der Dienstleistung vollends überzeugt ist und kauft.

Niemand werde als Verkäufer geboren, doch jeder könne es mit Fleiß und Ehrgeiz lernen, so Kreuter. Trotzdem sei es ein gängiger Fehler, jedem alles verkaufen zu wollen - manchmal komme es vielmehr auf eine eingehende Beratung und die Suche nach den passenden Kunden an.

Dirk Kreuter stellt mit der Planung für 2020 Vertrieblern in Aussicht, langfristig mit den vorgestellten Techniken und Tools genauestens den Erfolg tracken und die Beziehungen zu den Kunden gewinnbringend optimieren zu können. Auch beabsichtigt er im nächsten Jahr Verkäufern die Angst davor zu nehmen, dass ein Roboter sie im Vertrieb ersetzen wird.

Vielmehr gehe es darum, gemeinsam mit den neuen Technologien effizienter als je zuvor zu arbeiten und sich einen Vorteil gegenüber denjenigen Personen zu verschaffen, die sich dem Fortschritt nach wie vor konsequent verweigern.

International ausverkaufte Vorträge von Dirk Kreuter geben ihm Recht

Stets predigt Dirk Kreuter das Mantra, dass man nicht als Verkäufer geboren werde, sondern das Verkaufen für jeden erlernbar sei. Dabei gibt der Erfolg dem 51-Jährigen, der ursprünglich in Neuss geboren wurde und nach seiner kaufmännischen Ausbildung direkt den Schritt in die Selbständigkeit im Handel wagte, Recht, denn die Events, die bisher in diesem Jahr stattgefunden haben, waren alle ausgebucht.

Kreuter gilt inzwischen in ganz Europa als Verkaufstrainer Nummer 1, kann selbst auf über 30 Jahre Erfahrung im Vertrieb zurückblicken und ist – nebenbei bemerkt – auch Weltrekordhalter der größten Verkaufsunterrichtsstunde der Welt.

Bis 2020 möchte Dirk Kreuter eine Million Menschen coachen und ihnen das Handwerkszeug mit auf den Weg geben, um bessere Verkäufer zu werden. In diesem Jahr finden Veranstaltungen der Vertriebsoffensive unter anderem noch im Estrel Berlin, auf der Messe Ried in Österreich und in Bochum im RuhrCongress statt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krebsauslöser: Deutsches Krebs-Zentrum warnt vor zwei Lebensmitteln
Immer wieder werden die Auslöser von Krebs diskutiert. Aktuell warnen Forscher vor zwei Lebensmitteln, weil sie zu Darmkrebs führen könnten - doch fast jeder darf sie …
Krebsauslöser: Deutsches Krebs-Zentrum warnt vor zwei Lebensmitteln
Frau bittet um Deko-Tipps für diese Tür - panische User raten ihr, sofort umzuziehen
Eigentlich wollte eine Frau aus Australien bloß Tipps, wie sie eine Tür in ihrer neuen Wohnung dekorieren könnte. Stattdessen reagierten Internetnutzer panisch.
Frau bittet um Deko-Tipps für diese Tür - panische User raten ihr, sofort umzuziehen
"Bares für Rares": Experte schätzt Rekordsumme - als er Händler hört, ist das Entsetzen groß
Ein besonderes Porzellan-Service wird jetzt in "Bares für Rares" auf eine Rekordsumme geschätzt - doch was die Händler dafür bieten, sorgt für Kopfschütteln.
"Bares für Rares": Experte schätzt Rekordsumme - als er Händler hört, ist das Entsetzen groß
Netflix-Highlights im März 2020 - eine gefragte Serie ist endlich dabei
Neuer Monat, neue Filme und Serien: Netflix hat im März 2020 wieder einiges an Inhalten zu bieten. Zu den Highlights zählt insbesondere eine bestimmte Serie.
Netflix-Highlights im März 2020 - eine gefragte Serie ist endlich dabei

Kommentare