+
Auf vielen deutschen Autobahnen wird es am Wochenende voll. Grund ist der Beginn der Herbstferien. Foto: Armin Weigel

Stauprognose  

Volle Autobahnen durch herbstlichen Reiseverkehr

In den nächsten Tagen beginnen in mehreren Bundesländern die Herbstferien. Das sorgt für dichten Verkehr auf den Autobahnen. Besonders viel Geduld brauchen Fahrer, die Richtung Alpen und Mittelgebirge aufbrechen.

Stuttgart (dpa/tmn) - Herbsturlauber auf Reisen sorgen kommendes Wochenende für volle Autobahnen. Der ADAC rechnet mit zahlreichen Staus. Dazu tragen auch die vielen Baustellen bei, die aktuell den Verkehr behindern, teilt der Auto Club Europa (ACE) mit.

In vier Bundesländern gehen am Wochenende die Herbstferien los, unter anderem in Nordrhein-Westfalen und Thüringen. Vier weitere Bundesländer gehen in die zweite Ferienwoche, darunter Sachsen und Niedersachsen. Speziell auf den Strecken Richtung Alpen, Mittelgebirge und Küsten erwarten die Autoclubs Reiseverkehr. Mit Staus und Behinderungen müssen Autofahrer vor allem auf folgenden Strecken rechnen.

A 1 Lübeck - Hamburg - Bremen - Dortmund - Köln - Saarbrücken
A 2 Dortmund - Hannover - Berlin
A 3 Passau - Nürnberg - Würzburg - Frankfurt/Main - Köln - Oberhausen - Arnheim
A 4 Dresden - Erfurt - Kirchheimer Dreieck; Köln - Aachen
A 5 Basel - Karlsruhe - Frankfurt - Hattenbacher Dreieck
A 6 Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
A 7 Flensburg - Hamburg - Hannover - Würzburg - Füssen/Reutte
A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
A 9 Berlin - Nürnberg - München
A 10 Berliner Ring
A 40 Venlo - Duisburg - Essen
A 45 Dortmund - Gießen
A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen
A 72 Hof - Chemnitz
A 81 Stuttgart - Singen
A 93 Kufstein - Inntaldreieck
A 95 / B 2 München - Garmisch-Partenkirchen
A 96 München - Lindau
A 99 Umfahrung München

In Österreich rechnet der ADAC gerade bei schönem Wetter mit Behinderungen. Staugefahr herrscht laut dem Autoclub auf der West- (A1), der Tauern- (A10), der Inntal- (A12) und der Brenner-Autobahn (A13/A22 Italien). Wer durch die Schweiz reist, sollte auf der A1 (St. Gallen - Bern) und der A2 (Basel - Chiasso) mehr Zeit einplanen.

ACE-Stauprognose

ADAC-Stauprognose

ADAC-Stauprognose als Video

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ich bin krank: Was darf mein Chef jetzt wissen?
München - Generell geht es den Arbeitgeber nichts an, woran ein Arbeitnehmer erkrankt ist. Allerdings darf er unter Umständen sogar einen Detektiv beauftragen, um …
Ich bin krank: Was darf mein Chef jetzt wissen?
In diesen Ländern werden Sie schlagartig so zum Millionär
Urlaub in Asien boomt. Wer zudem nach Indonesien fliegt, wird bereits am Flughafen zum Millionär. Wie das geht, erklärt Ihnen die Redaktion.
In diesen Ländern werden Sie schlagartig so zum Millionär
Nach Gewitterregen: Übertöpfe und Untersetzer ausleeren
Eigentlich können die meisten Pflanzen einen Schauer im Sommer gut vertragen. Doch nach Starkregen müssen Übertöpfe und Untersetzer möglichst schnell geleert werden, …
Nach Gewitterregen: Übertöpfe und Untersetzer ausleeren
Ältere Pferde muss man manchmal von der Herde trennen
Ändert sich bei Pferden die Rangordnung, kann es schnell zur Unruhe in der Herde kommen. Manchmal ist es daher notwenidg, ältere Tiere zu isolieren.
Ältere Pferde muss man manchmal von der Herde trennen

Kommentare