+
Chronische Eile: Zusteller parken gerne im Halteverbot - der Paketdienst bezahlt in diesem Fall häufig die Knöllchen. Foto: Oliver Berg

Urteil für Zusteller

Vom Arbeitgeber bezahlte "Knöllchen" nicht steuerpflichtig

Zusteller privater Paketdienste sind chronisch in Eile - oft nehmen sie daher auch Gebühren für falsches Parken in Kauf. Übernimmt der Paketdienst in diesem Fall die Verwarngelder, gelten bestimmte Regeln.

Düsseldorf (dpa) - Wenn ein Paketdienst die Verwarnungsgelder fürs Falschparken seiner Zusteller übernimmt, ist das nach Ansicht des Finanzgerichts Düsseldorf (Az. 1 K 2470/14 L) kein Arbeitslohn und muss nicht versteuert werden.

Das Unternehmen erfülle mit der Zahlung lediglich eine eigene Verbindlichkeit. Zwar hätten die Fahrer die Ordnungswidrigkeit begangen, die Verwarnungsgelder seien jedoch gegen das Unternehmen als Halter der Wagen festgesetzt worden. Das Unternehmen habe auch keine Regressansprüche gegenüber den Fahrern.

Der gegen ein Finanzamt klagende Paketzustelldienst übernimmt dort, wo er keine Ausnahmegenehmigung zum kurzfristigen Parken bekommt, die Verwarnungsgelder. Das Finanzamt hatte - einer geänderten Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs folgend - die Übernahme der "Knöllchen" als lohnsteuerpflichtigen Arbeitslohn der Fahrer eingestuft.

Das Finanzgericht ließ die Revision zum Bundesfinanzhof zu.

PM des Gerichts

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

In guten Hundeschulen wird nicht gebrüllt
Der Ton macht die Musik. Dieser Grundsatz gilt auch beim Umgang mit Hunden. Ein guter Hundetrainer arbeitet mit positiver Bestärkung und gibt ruhige, klare Kommandos.
In guten Hundeschulen wird nicht gebrüllt
Privates Geldvermögen in Deutschland steigt auf Rekordwert
Die Zinsen sind im Keller, dennoch wächst das Geldvermögen der Privathaushalte in Deutschland. Viele legen mehr auf die hohe Kante. Sie setzen dabei vor allem auf …
Privates Geldvermögen in Deutschland steigt auf Rekordwert
Nächtlicher Husten: Asthmatiker sollten mit Arzt sprechen
Wenn Asthmatiker nachts von Hustenattacken gequält werden, sollten sie immer einen Arzt aufsuchen. Denn hinter nächtlichem Husten kann vieles stecken.
Nächtlicher Husten: Asthmatiker sollten mit Arzt sprechen
Fenchel-Knollen vor der Ernte mit Erde bedecken
Im Geschmack irgendwo zwischen Anis und Dill - Fenchel ist ein Gemüse mit Charakter. Wer im Garten schöne weiße Knollen ernten möchte, kann dazu einen einfachen Trick …
Fenchel-Knollen vor der Ernte mit Erde bedecken

Kommentare