Menschen unkontrolliert im Sicherheitsbereich - Flughafen-Terminal gesperrt

Menschen unkontrolliert im Sicherheitsbereich - Flughafen-Terminal gesperrt
+
Fast jeder vierte Schüler nutzt die Ferien, um regelmäßig zu lernen. Foto: Jens Kalaene

Von wegen Ferien: Fast jeder vierte Schüler lernt

Ferien sind vor allem da, um sich ein wenig zu erholen vom täglichen Schulstress, sollte man denken. Doch fast ein Viertel aller Schüler oder auch deren Eltern sehen das offenbar anders und nutzen die Ferien dazu, um regelmäßig zu lernen.

Berlin (dpa/tmn) - Für fast jeden vierten Schüler sind die Ferien nicht schulfrei: Bei einer Forsa-Umfrage gaben 23 Prozent der Eltern an, dass ihr Kind in den Ferien regelmäßig lernt.

Ein Drittel der Eltern (36 Prozent) sagt, dass sich ihr Kind den Stoff einmal anguckt. Immerhin 38 Prozent sagen, dass ihr Kind sich überhaupt nicht mit Schuldingen beschäftigt.

Von denjenigen Eltern, deren Kinder in den Schulferien regelmäßig lernen, ermuntern die meisten ihr Kind, bei Fragen zum Lernen zu ihnen zu kommen (79 Prozent). 76 Prozent setzten sich sogar mit dem Kind gemeinsam hin und lernen zusammen. 71 Prozent ermuntern ihr Kind dazu, in den Ferien regelmäßig zu lernen.

Im Auftrag der Online-Lernplattform Scoyo befragte Forsa zwischen dem 25. April und 17. Mai rund 1000 Personen im Alter von 25 bis 59 Jahren mit schulpflichtigen Kindern.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anleger profitieren vom guten Börsenjahr 2017
Die Welt wird immer reicher. Vor allem Aktionäre profitieren. Deutschlands Sparer halten einigermaßen mit.
Anleger profitieren vom guten Börsenjahr 2017
Schnurlos schneiden: Akku-Heckenscheren im Test
Hecken sind ein bißchen wie die Frisur eines Gartens: Sie sind schön, müssen aber von Zeit zu Zeit gestutzt werden, damit sie gut aussehen. Dank fortschreitender …
Schnurlos schneiden: Akku-Heckenscheren im Test
Darum ist das Oktoberfestbier so besonders und in diesem Zelt gibt es das stärkste
Letzten Samstag hieß es wieder "O'zapft is!" und seitdem strömt das Hopfengold in rauen Mengen. Aber was trinken wir da eigentlich? Ein ganz besonderes Bier!
Darum ist das Oktoberfestbier so besonders und in diesem Zelt gibt es das stärkste
Neuer Blutdrucksenker unter Krebsverdacht! Er soll jetzt auch mit Giftstoff verunreinigt sein
Deutsche schlucken tonnenweise Pillen gegen Bluthochdruck. Nun sollen sie bei zwei der vielen Wirkstoffe vorsichtig sein: Die Medikamente könnten verunreinigt sein.
Neuer Blutdrucksenker unter Krebsverdacht! Er soll jetzt auch mit Giftstoff verunreinigt sein

Kommentare