+
Fast jeder vierte Schüler nutzt die Ferien, um regelmäßig zu lernen. Foto: Jens Kalaene

Von wegen Ferien: Fast jeder vierte Schüler lernt

Ferien sind vor allem da, um sich ein wenig zu erholen vom täglichen Schulstress, sollte man denken. Doch fast ein Viertel aller Schüler oder auch deren Eltern sehen das offenbar anders und nutzen die Ferien dazu, um regelmäßig zu lernen.

Berlin (dpa/tmn) - Für fast jeden vierten Schüler sind die Ferien nicht schulfrei: Bei einer Forsa-Umfrage gaben 23 Prozent der Eltern an, dass ihr Kind in den Ferien regelmäßig lernt.

Ein Drittel der Eltern (36 Prozent) sagt, dass sich ihr Kind den Stoff einmal anguckt. Immerhin 38 Prozent sagen, dass ihr Kind sich überhaupt nicht mit Schuldingen beschäftigt.

Von denjenigen Eltern, deren Kinder in den Schulferien regelmäßig lernen, ermuntern die meisten ihr Kind, bei Fragen zum Lernen zu ihnen zu kommen (79 Prozent). 76 Prozent setzten sich sogar mit dem Kind gemeinsam hin und lernen zusammen. 71 Prozent ermuntern ihr Kind dazu, in den Ferien regelmäßig zu lernen.

Im Auftrag der Online-Lernplattform Scoyo befragte Forsa zwischen dem 25. April und 17. Mai rund 1000 Personen im Alter von 25 bis 59 Jahren mit schulpflichtigen Kindern.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Postfiliale daheim: Wie funktionieren Paketkasten?
Die Deutschen bestellen Ihre Waren immer häufiger online - doch Arbeitende haben kaum Zeit, die Pakete selbst entgegen zu nehmen: Sind Paketkasten die Lösung?
Postfiliale daheim: Wie funktionieren Paketkasten?
Bitcoin-Guru packt aus: Wer diese Fehler vermeidet, wird reich
Der Bitcoin-Kurs ist in den vergangenen Wochen auf neue Rekordhöhen geschossen. Doch viele Anleger gehen grundlegend falsch vor. Ein Finanzexperte klärt auf.
Bitcoin-Guru packt aus: Wer diese Fehler vermeidet, wird reich
Plätzchenzeit: Darum sollten Sie besser nicht rohen Teig naschen
Klebrig, süß und lecker: Es gibt wohl für Naschkatzen nichts Schöneres, als beim Plätzchenbacken rohen Teig zu naschen. Doch das kann böse ins Auge gehen.
Plätzchenzeit: Darum sollten Sie besser nicht rohen Teig naschen
Junge Frau verliert fast Hälfte ihres Gewichts - ganz ohne Diät
Eine junge Frau wiegt 120 Kilo – und hat genug davon. Sie halbiert schließlich fast ihr Gewicht – ohne zu hungern. Stattdessen setzt sie auf eine bewährte Methode.
Junge Frau verliert fast Hälfte ihres Gewichts - ganz ohne Diät

Kommentare