+
Mit dem Wissenstest will die Arbeitsagentur junge Menschen auf mögliche Fragen im Bewerbungsverfahren vorbereiten. Foto: Stefan Sauer

Was Azubis bei Leistungstests wissen müssen - Ein Quiz

Auf Schulnoten der Azubis allein verlassen sich manche Betriebe nicht mehr. Sie integrieren in ihr Bewerbungsverfahren kleinere Tests - etwa in Deutsch und Mathe. Was dabei auf Jugendliche zukommen kann, zeigen Beispiele der Bundesarbeitsagentur.

Nürnberg (dpa/tmn) - Was bedeutet eigentlich Akquise? Und wie lange braucht das Licht von der Sonne bis zur Erde? Wer sich um einen Ausbildungsplatz bewirbt, muss inzwischen nicht selten kleine Tests machen. Hier kommen ein paar typische Aufgaben. Hätten Sie's gewusst?

1. Markieren Sie die richtige Schreibweise:

a.) schlieslich

b.) schlislich

c.) schlißlich

d.) schließlich

2. Markieren Sie einen Fehler, wenn es einen gibt:

a.) Apfelsiene

b.) Bleistiftmine

c.) diktieren

d.) servieren

e.) kein Fehler

3. Was bedeutet das Fremdwort Akquise:

a.) Gleichheit

b.) Neukundengewinnung

c.) Sonnenschutz

d.) Wasserfall

4. Was bedeutet das Fremdwort Mobilität:

a.) Beweglichkeit

b.) Krankheit

c.) Eine Form des Mobbings

d.) Fischart

5. Was ist 1/2 + 1/5

a.) 1/10

b.) 1/25

c.) 3/10

d.) 7/10

6. Ein Pkw verbraucht auf einer Strecke von 225 Kilometern 13,5 Liter Normalbenzin. Wie viel verbraucht er dann pro 100 Kilometer?

a.) 1350 Liter

b.) 2,35 Liter

c.) 6 Liter

d.) 0,6 Liter

7. Ein PC kostet laut Prospekt 12 Prozent weniger als die unverbindliche Preisempfehlung. Der Preis beträgt 699 Euro. Wie hoch war die unverbindliche Preisempfehlung?

a.) 615, 12 Euro

b.) 794,31 Euro

c.) 1118,40 Euro

d.) 782,88 Euro

8. Ein Lichtstrahl trifft in einem Winkel von 30 Grad auf einen Spiegel. Wie groß ist der Austrittswinkel?

a.) 60 Grad

b.) 20 Grad

c.) 30 Grad

d.) 90 Grad

9. Wie lange braucht das Licht von der Sonne bis zur Erde?

a.) etwa 10 Minuten

b.) etwa 8 Stunden

c.) etwa 2 Minuten

d.) etwa 8 Minuten

10. Ergänzen Sie die letzte Zahl der Reihe, indem Sie herausfinden, nach welchen Regeln die Zahlen aufeinanderfolgen:

5 6 8 11 15 20 ?

a.) 26

b.) 25

c.) 21

d.) 30

Auflösung: Frage 1: d. Frage 2: a. Frage 3: b. Frage 4: a. Frage 5: d. Frage 6: c. Frage 7: b. Frage 8: C. Frage 9: d. Frage 10: a.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mit diesen drei Tipps ist Ihr Besteck immer blitzsauber
Ob Edelstahl- oder Holzbesteck: Das Geschirr will immer sauber sein, wenn Gäste im Anmarsch sind. Mit diesen Tipps sind Ihre Gabeln und Messer stets vorzeigbar.
Mit diesen drei Tipps ist Ihr Besteck immer blitzsauber
So werden Sie reich: Sieben Tipps vom größten Milliardär der Welt
Der reichste Mann der Welt lebte bereits vor 500 Jahren und war wohl ein Deutscher. Doch seine klugen Tipps sind so universell, dass sie sogar heute noch gelten.
So werden Sie reich: Sieben Tipps vom größten Milliardär der Welt
Wussten Sie's? Diese Wirkung soll Aspirin auch noch haben
Wer Kopfschmerzen hat, greift meist zu Aspirin. Doch Forscher haben jetzt eine weitere Anwendungsmöglichkeit: Der Wirkstoff soll auch gut fürs Herz sein.
Wussten Sie's? Diese Wirkung soll Aspirin auch noch haben
Mit Spenden Steuern sparen: Einfacher Nachweis bis 200 Euro
Das Geschäft mit Mitleid und Hilfsbereitschaft boomt. Etwa sieben Milliarden Euro spenden die Deutschen pro Jahr und tun damit auch etwas für den eigenen Geldbeutel. …
Mit Spenden Steuern sparen: Einfacher Nachweis bis 200 Euro

Kommentare