+
Für eine stabile Freundschaft ist wichtig, dass man sich ausreichend Zeit füreinander nimmt und sich öfter mal persönlich sieht. Eine besonders gute Gelegenheit, über Freundschaften zu grübeln, ist der heutige (30.7.) Internationale Tag der Freundschaft. Foto: Tobias Kleinschmidt

Was Freundschaft ausmacht: Zeit und persönliche Treffen

Der gemeinsame Kaffeeklatsch oder das Bier in der Kneipe - für eine beständige Freundschaft ist immer noch der persönliche Kontakt am wichtigsten. Zum Internationalen Tag der Freundschaft (30.7.) machen sich auch Psychologen Gedanken über den zwischenmenschlichen Kontakt.

Berlin (dpa) - Trotz vieler Kontakte auf Facebook und Co. sollte man sich regelmäßig Zeit für seine Freunde nehmen. Denn soziale Netzwerke helfen zwar, Freundschaften zu pflegen, aber ausschließlich digital funktioniert es nicht.

Gerade der Internationale Tag der Freundschaft am 30. Juli gibt einen guten Anlass ab, noch einmal darüber nachzudenken, was das freundschaftliche Miteinander eigentlich bedeutet. "Zur Freundschaft gehört, dass ich den anderen sehe, ich muss den Blickkontakt haben, ich muss die Atmosphäre spüren. Eine Freundschaft sind im wesentlichen Face-to-Face-Kontakte", erklärt der Psychologe Wolfgang Krüger. "Man sollte einen Abend in der Woche Zeit haben für seine Freunde." Neben Zeit braucht es natürlich auch Interesse am anderen und die Möglichkeit zu erfahren, wie er sich fühlt.

Gerade auf seine Freunde, die man schon seit der Zeit als Jugendlicher hat, kann man zählen, sagt Krüger. "Die Schulfreundschaften, wenn wir über viele Jahre die gleiche Klasse besucht und vieles miteinander erlebt haben, haben eine gute Chance, ein Leben lang bestehen zu bleiben." Denn eine echte Freundschaft zu knüpfen, geht nicht von heute auf morgen. Zwar gibt es laut Krüger so etwas wie Freundschaft auf den ersten Blick. "Aber im Allgemeinen kann man sagen, das dauert schon ein halbes Jahr, bis man so den Eindruck hat, wirklich alles - auch das Eingemachte - erzählen zu können."

Service:

Wolfgang Krüger: Wie man Freunde fürs Leben gewinnt - Vom Glück einer besonderen Beziehung, Herder, 192 Seiten, ISBN-13: 978-3451060854, 2010, 7,49 Euro (E-Book)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sie lohnt sich doch - Wer von der Riester-Rente profitiert
Die Riester-Rente hat keinen guten Ruf. Doch nüchtern betrachtet lohnt sie sich für viele - finden zumindest die Experten der Stiftung Warentest. Die Voraussetzung: …
Sie lohnt sich doch - Wer von der Riester-Rente profitiert
Jobportal: Arbeitgeber locken mit Betreuungsangeboten
Unternehmen versuchen mit Extraleistungen Arbeitnehmer zu werben. Dabei sind Betreuungsmöglichkeiten für Kinder in Jobanzeigen am häufigsten zu finden.
Jobportal: Arbeitgeber locken mit Betreuungsangeboten
Vermietete Immobilie modernisieren: abschreibbare Kosten
Wer eine Immobilie vermietet, investiert oft auch Geld in die Modernisierung. An den Kosten können Eigentümer grundsätzlich auch das Finanzamt beteiligen. Wie schnell …
Vermietete Immobilie modernisieren: abschreibbare Kosten
Katze knabbert Kabel an: Zahnprobleme können Ursache sein
Katzenbesitzer kennen das: Die Vierbeiner kauen an Kabeln herum. Das tun sie oftmals deswegen, weil sie Zahnschmerzen haben oder sich langweilen. Viel schlimmer sind …
Katze knabbert Kabel an: Zahnprobleme können Ursache sein

Kommentare