Ayinger Weihnachtsmarkt

Aying - Beim Ayinger Weihnachtsmarkt schaut nicht nur der Nikolaus, sondern auch die Perchtltruppe Spaifankerl (Teufel) vorbei. Außerdem finden an allen Adventssonntagen Kutschfahrten für Kinder statt.

Während unter der Woche nur ein Schaumarkt stattfindet, gibt es an den Adventssonntagen zusätzlich noch ein Rahmenprogramm für Groß und Klein. Ob A Cappella Chor, Gospels und Spirituals auf dem Klavier oder ein Blechquartett - vor allem musikalisch wird hier einiges geboten!

Ein Highlight ist der Besuch der Perchtltruppe Sparifankerl (Teufel), deren Kostüme kleine Kunstwerke sind. Mehr zum Programm erfahren sie auf der Website des Veranstalters (Link siehe unten).

Dauer:

27. November bis 18. Dezember

Öffnungszeiten:

An den vier Adventssonntagen jeweils ab 15 Uhr

Am Nikolausabend, 6. Dezember, ab 19 Uhr

unter der Woche Schaumarkt

Mehr Informationen

www.liebhards-aying.de

www.aying.de

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leibrente: So kriegen Sie viel Geld - fürs Wohnen im Eigenheim
Jahrelang für die eigene Immobilie schuften – um sie dann zu verkaufen und lebenslang darin zu wohnen? Für viel unvorstellbar – doch es ist lukrativ.
Leibrente: So kriegen Sie viel Geld - fürs Wohnen im Eigenheim
Diese sieben Einrichtungsfehler im Wohnzimmer machen auch Sie
Das Wohnzimmer ist frisch eingerichtet, doch irgendwie ist das Gesamtkonzept nicht stimmig? Vielleicht haben Sie einen dieser Fehler gemacht.
Diese sieben Einrichtungsfehler im Wohnzimmer machen auch Sie
Gefährlich: Machen Sie auch diese fünf Fehler bei Kontaktlinsen?
Kontaktlinsen einsetzen ist für viele eine Kunst. Aber auch das richtige Aufbewahren kann sich schwierig gestalten - oder sogar gefährlich für die Gesundheit.
Gefährlich: Machen Sie auch diese fünf Fehler bei Kontaktlinsen?
Ausschluss des Widerrufsrechts bei Internetkauf
Verbraucher können im Internet gekaufte Waren in der Regel innerhalb von 14 Tagen zurückschicken. Doch versiegelte Hygieneartikel sind Ausnahmen. Das Streitobjekt beim …
Ausschluss des Widerrufsrechts bei Internetkauf

Kommentare