+
Der romantische Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm bietet dieses Jahr wieder ein nostalgisches Kinderkarusell für die Kleinen und ausreichend Punsch für die Großen.

Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm

Der romantische Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm bietet dieses Jahr neben vielen Ständen auch wieder ein nostalgisches Kinderkarusell und ausreichend Punsch für die Großen. Werktags erklingt beim Bummel auch weihnachtliche Blasmusik.

Besonders ruhig und beschaulich geht es am Weihnachtsmarkt rund um den Chinesischen Turm im Englischen Garten zu: Abseits von Verkehrstrubel lässt sich dort gut eine Tasse Punsch genießen, in der Mitte dreht dazu ein nostalgisches Kinderkarussell seine Runden. An Werktagen erklingt von 17 bis 19 Uhr festliche, weihnachtliche Blasmusik. 

Dauer:

27. November bis 23. Dezember

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 12 bis 20.30 Uhr

Samstag und Sonntag 11 bis 20.30 Uhr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Welche Pflichten und Rechte Augenzeugen haben
Wer eine Straftat oder einen Unfall beobachtet, muss oft schnell entscheiden: Sollte ich eingreifen und helfen? Sollte ich mich als Zeuge zur Verfügung stellen? Ein …
Welche Pflichten und Rechte Augenzeugen haben
Unterhalt: Finanzamt darf Kindergeld nicht anrechnen
Elternteile einer eheähnlichen Gemeinschaft können Unterhaltszahlungen steuerlich geltend machen. Dabei darf das Finanzamt den absetzbaren Unterhalt nicht um das …
Unterhalt: Finanzamt darf Kindergeld nicht anrechnen
Für Ethanol-Ofen nicht mehr als 20 Liter Nachschub lagern
Nicht in jedem Haus lässt sich ein gemütlicher Kamin installieren. Die schnelle, einfache Lösung für das Wohnzimmer ist da ein Ethanol-Ofen. Sein Nachschub lässt sich …
Für Ethanol-Ofen nicht mehr als 20 Liter Nachschub lagern
Gewürz-ABC: Pfeffer kann mehr als nur schärfen
Pfeffer ist aus deutschen Küchen nicht mehr wegzudenken. Die meisten verwenden allerdings nur den bekannten schwarzen oder grünen Pfeffer. Dabei gibt es unzählige …
Gewürz-ABC: Pfeffer kann mehr als nur schärfen

Kommentare