Christkindlmarkt Schloss Seefeld

Seefeld -Die Seefelder Vereine laden vom 25. bis 27. November zum Christkindlmarkt im wunderschönen Ambiente des Schlosses Seefeld ein.

Im Hof des rund 800 Jahre alten Schlosskomplexes erreicht finden Besucher neben Buden auch zahlreiche Geschäfte, Ateliers und Boutiquen, in denen man wunderbar stöbern kann. Außerdem gibt es ein Kino. Und im Bräustüberl kann man sich mit köstlichen Schmankerln auf Weihnachten einstimmen.

Dauer:

25. bis 27. November

Öffnungszeiten:

Freitag: 16 bis 20 Uhr

Samstag: 14 bis 20 Uhr

Sonntag: 13 bis 20 Uhr

Mehr Informationen

www.seefeld.de

www.schloss-seefeld.de

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorsicht: Schütten Sie abgelaufenes Bier bloß nicht weg
Bier ist eines der Lebensmittel, bei dem man sich nicht unbedingt auf das Mindesthaltbarkeitsdatum verlassen sollte. Warum, erfahren Sie hier.
Vorsicht: Schütten Sie abgelaufenes Bier bloß nicht weg
Darum sollten Sie auf Kurzwaschprogramme verzichten
Schnelle Waschgänge sparen Zeit, Wasser und Energie - diesen Denkfehler macht wohl jeder von uns. Dabei ist das Gegenteil der Fall. Warum, erfahren Sie hier.
Darum sollten Sie auf Kurzwaschprogramme verzichten
Dreifache Mutter stillt noch immer vierjährige Tochter - mit erstaunlichen Folgen
Sarah Everett hat drei Kinder – ihre jüngste Tochter ist vier Jahre alt. Dennoch stillt sie sie noch immer täglich – und bricht damit ein Tabu.
Dreifache Mutter stillt noch immer vierjährige Tochter - mit erstaunlichen Folgen
"Focus"-Bestseller: Stefanie Stahl zurück auf der Eins
Bindungsangst, die Sehnsucht nach dem Geliebtwerden und der Einfluss der Kindheit auf unser heutiges Beziehungsleben - das sind Themen, denen sich Stefanie Stahl in …
"Focus"-Bestseller: Stefanie Stahl zurück auf der Eins

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.