+
Mit der neuen Flexi-Rente wird das Weiterarbeiten im Ruhestand attraktiver. Foto: Jens Büttner

Flexi-Rente

Weiterarbeiten als Rentner erhöht Rentenanspruch

Mit 65 in den Ruhestand gehen - viele Arbeitnehmer glauben, dass diese Zeiten vorbei sind und stellen sich darauf ein, im Rentenalter weiter tätig zu sein. Die Flexi-Rente kommt ihnen dabei entgegen.

Berlin (dpa/tmn) - Mit den Neuregelungen zur Flexi-Rente können Arbeitnehmer ihren Rentenanspruch erhöhen, wenn sie über die reguläre Altersgrenze hinaus arbeiten. Bisher zahlte zwar der Arbeitgeber Rentenversicherungsbeiträge für den Beschäftigten - dessen Rentenanspruch änderte sich aber nicht.

Das neue Gesetz sieht vor, dass durch diese Beitragszahlungen auch der Rentenanspruch steigt - die Rente sich also für den Beschäftigten erhöht.

Auch Beschäftigte können zukünftig auf ihre Versicherungsfreiheit verzichten und eigene Beiträge entrichten. "Dadurch wirkt sich sowohl der bisher wirkungslos gebliebene Arbeitgeberanteil als auch ihr eigener Beitragsanteil rentensteigernd aus", heißt es im Gesetzentwurf. Die Deutsche Rentenversicherung Bund weist aber darauf hin, dass Beschäftigte dafür eine entsprechende Erklärung beim Arbeitgeber abgeben müssen.

Gesetzentwurf zur Flexi-Rente

Bundesregierung: Informationen zur Flexi-Rente

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Daunen oder Federn: Was ist besser für Kopfkissen und Bettdecke?
Wer eine neue Bettdecke oder ein Kopfkissen kaufen möchte, wird stets vor diese Frage gestellt: Daunen oder Federn? Doch was ist besser und wo liegt der Unterschied?
Daunen oder Federn: Was ist besser für Kopfkissen und Bettdecke?
Private Nutzung des Dienstfahrrads muss versteuert werden
Auf dem Weg zur Arbeit nicht mit dem Auto im Stau stehen, sondern mit dem Fahrrad vorbeisausen: Das bringt Pendlern nicht nur einen Zeitvorteil, sie tun auch etwas für …
Private Nutzung des Dienstfahrrads muss versteuert werden
Profi-Tipp: Deshalb sollten Sie Fleisch vor dem Marinieren zuckern
Eine leckere Marinade macht aus gutem Grillfleisch den perfekten Genuss. Aber nicht nur die Zusammensetzung der Würzsoße ist entscheidend.
Profi-Tipp: Deshalb sollten Sie Fleisch vor dem Marinieren zuckern
Millionen Frauen von Gewalt betroffen, wenige suchen Hilfe
Jede dritte Frau in Deutschland wird in ihrem Leben zumindest einmal Opfer von Gewalt, die meisten in der eigenen Familie. Aber nur erstaunlich wenige nehmen Hilfe in …
Millionen Frauen von Gewalt betroffen, wenige suchen Hilfe

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.